Denken!?!?

Der Mensch - das faszinierende Wesen

20170913_165037_klein Foto: Martin Bartonitz 2017

Ah, ja, ein tolles Thema,
sollte man meinen… oder auch denken,
vorallem inszeniert, offeriert, arrangiert
in heimatlichen Gefielden einstiger
“Denker und Dichter.”
Heutzutage aber… leider… oh weh,
das momentan vorherrschende
Dunkel des Denkens
wird weder heller noch lichter.
Man sieht, liest, und hört
nur noch von sehr wenigen,
vorallem unter denjenigen
die rast- und ruhelos rumpeln,
willkürlich kramen und wühlen,
rüppeln. ramschen, und rumoren
in der Politik,
und das, tragischerweise,
ist unser aller Geschick!
Es wird polemisiert, politisiert, programmiert, propagadiert,
kritisiert, katapultiert, kapituliert,
drangsaliert und nahezu diktatorisch diktiert,
unentwegt palavert und manipuliert,
manövriert, monopoliert, malträtiert,
verhehlt und verhohlen parlamentiert.
Es wird laut lamentiert, gelärmt, und dramatisiert,
und dabei sehr heftig, theatralisch gestikuliert.
Manche werden bevorzugt geschont, exklusiv geschützt
Andre werden ausgeschlossen, ausgebotet, ausgewiesen,
oder sehr selektiv ausgenützt.
Man wird belogen, belangt, betrogen.
Man wird verführt und hintergangen.
gelenkt, geleitet, gedrückt,
beleidigt, belästigt und belastet,
und an…

Ursprünglichen Post anzeigen 275 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s