ENTHÜLLT: Die TOTALE ENTEIGNUNG – warum Sie jetzt mit dem Schlimmsten rechnen müssen/watergate.tv

Andreas Große

Die Zinsen in Deutschland und in der EURO-ZONE liegen am Boden. Nun liegt eine Analyse vor, nach der beispielsweise jeder 7.(!) Lebensversicherungsvertrag zumindest bald in sich zusammen fallen kann. Die TOTALE ENTEIGNUNG scheint weiterzugehen. Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) hat dies in einem bemerkenswerten Vortrag herausgearbeitet und vor wenigen Tagen noch einmal dargestellt (vgl. etwa Berichte im Handelsblatt oder in der FAZ).

Schulden steigen ins Unermessliche

Die dramatischen Daten, die von der BIZ (die selbst nur ein Zusammenschluss der Zentralbanken dieser Welt mit Sitz in Basel ist, aber beispielsweise eine große statistische Abteilung unterhält) kommen, zeigen, dass die Zinsen in den vergangenen gut 30 Jahren kontinuierlich von etwa 4 % für normale Anleihezinsen auf inzwischen unter 0 % gesunken sind. Dabei sind die Zinsen parallel zu den Schulden der Staaten gefallen, während die Staaten sich immer weiter verschuldet haben. […]

weiter unter —>

Quelle: ENTHÜLLT: Die TOTALE ENTEIGNUNG –…

Ursprünglichen Post anzeigen 8 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s