Es geht: ein Geschäft mit Seele betreiben

http://www.zeitpunkt.ch/es-geht-ein-geschaeft-mit-seele-betreiben

Die Berner Unternehmensberaterin Christel Maurer stellt in ihrem neuen Buch zehn beseelte UnternehmerInnen vor, die zeigen, dass Gewinn und menschliches Engagement kein Widerspruch sind.

Mehr als zwei Drittel aller Mitarbeiter in Deutschland leisten Dienst nach Vorschrift. Dies sagt der «Engagement Index Deutschland des Meinungsforschungsinstituts Gallup. Weitere 16 Prozent haben innerlich bereits gekündigt. Und nur 16 Prozent identifizieren sich mit ihrem Betrieb und setzen sich entsprechend ein. Die Ursache für dieses ziemlich verheerende Resultat liegt gemäss Gallup in der Art und Weise, wie Führungskräfte ihre Funktion wahrnehmen.

Woran es nach Ansicht von Christel Maurer, Autorin des Buches «Beseelte UnternehmerInnen» mangelt, sind Menschen, die nicht um des Profits willen arbeiten, sondern für ihre Vision brennen, die sich leidenschaftlich ihrer Idee widmen, mit ihren Produkten und Dienstleistungen zu einer besseren Welt beizutragen. Beseelte UnternehmerInnen beschreibt sie als Menschen mit «ausgeprägtem Wunsch oder starkem innerem Antrieb, sich einer bestimmten Idee oder Aufgabe zu widmen und diese zu verwirklichen. Diese Berufung steht in enger Verbindung mit ihrer Seele bzw. stimmt mit ihrem innersten Wesen, ihren tiefsten Überzeugungen und Werten überein, Demzufolge erlebt ein beseelter Unternehmer, wenn er sich mit ‹seiner› Aufgabe beschäftigt, persönlich keinerlei innere Distanz zum Gegenstand, mit dem er sich beschäftigt. Im Gegenteil, er empfindet sich selbst und die Tätigkeit oder Sache, der er sich verschrieben hat, als absolut deckungsgleich. Indem er seinem inneren Ruf folgt und seine Idee verwirklicht, geht er in der Aufgabe, die ihn zutiefst erfüllt, vollständig auf.» Ein hoher Anspruch.

Christel Maurer portraitiert in ihrem Buch nach einer kurzen theoretischen Einleitung zehn Unternehmerinnen und Unternehmer, die diesem Anspruch weitgehend genügen. Es sind dies:
• Robin Cornelius, Gründer und Inhaber der Product DNA SA (vormals Gründer und Inhaber der Switcher SA)
• Aurel Grenier, Gründer und Geschäftsführer der revendo AG, die gebrauchte elektronische Geräte wieder aufbereitet und verkauft
• Paola Ghillani, Inhaberin der Paola Ghillani & Friends AG, einem Beratungsunternehmen für nachhaltige Unternehmensstrategien
• Christian Kobler und Antoinette Hunziker-Ebneter, Gründungspartner der Forma Futura  Invest AG für nachhaltige Geldanlagen
• Anita Kaderli, Gründerin der Visika GmbH, die Innenräume gestaltet
• Uwe Lübbermann, Moderator des Premium-Kollektivs, das eine alternative Cola herstellt und vermarktet
• Markus Mosimann, Gründer und Geschäftsführer der Neue Holzforum AG, die Ökohäuser baut
• Ralf Niethammer, Gründer von Archadom Niethammer, der kuppelförmige Zelte und Zeltbauten konstruiert
• Martin Ruprecht, Gründer und Inhaber von Möbeldesign Ruprecht, die Schreinereiprodukte von hoher Qualität herstellt

Christel Maurer: Beseelte UnternehmerInnen – Plädoyer für einen Wandel in der Wirtschaft. Zytlogge Verlag, 2017. 208 S. CHF 29.–/EUR 29.–.

Christel Maurer (* 1962) ist Unternehmensberaterin und Coach mit eigener Firma in Bern. Studium der Psychologie und Organisationsentwicklung. Langjähriges Vorstandsmitglied von ‹Spirit in Business› Schweiz sowie Geschäftsleitungsmitglied einer Social-Profit-Organisation. www.mcc-maurer.ch

17. DEZEMBER 2017 
VON: 

  

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s