Super-Vollmond-Meditation am Dienstag, den 2. Januar um 15:30 Uhr MEZ

http://transinformation.net/super-vollmond-meditation-am-dienstag-den-2-januar-um-1530-uhr-mez/

auf WLMM am 31. Dezember 2017

Vollmond ist eine kraftvolle Zeit der Dankbarkeit, die anmutig die Schönheit des Lebens an sich und alles, was du ins Sein gebracht hast, anerkennt. Vielleicht verspürst du einen brennenden Wunsch, deine Kreativität auszudrücken, Glückseligkeit in sinnlichen Aktivitäten & durch heftige, aber zutiefst zarte Vibrationen alle Aspekte deines Lebens loszulassen, die nicht mehr der großartigsten Vision deiner Seele dienen.

Laut Cobra gab es in den letzten zehn Jahren eine grosse Reinigung der Energie des Mondes. Jetzt ist unser Mond völlig klar und ein reiner natürlicher Lichtkörper. Er überträgt die Energie des reinen weiblichen Prinzips auf den Planeten. Deshalb ist jeder Vollmond eine wunderbarere Gelegenheit, um sich mit dieser Energie zu verbinden.

Cobra Full Moon Update Transcription with Alexandra Meadors for January 2013

Insbesondere der kommende Januar-Vollmond ist der letzte der Trilogie von Super-Vollmonden, die im November & Dezember 2017 & Januar 2018 stattfindet.

https://www.timeanddate.com/astronomy/moon/wolf.html

Dieser Januar-Wolf-Vollmond ist der erste Vollmond des Jahres. Noch besser wird es mit einer totalen Mondfinsternis, die am 31. Januar im Westen der USA zu sehen ist. Auch dieser jetzige Vollmond fällt in das Wasserzeichen des Krebses. Er ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, alles zu reinigen und loszulassen, was uns daran hindert, uns selbst wirklich zu lieben.

Mit dem Mond gegenüber der Venus – und die Göttin Venus ist das Göttlich Feminine – werden wir spüren, dass unsere weibliche Energie erhöht ist; deshalb werden Intuition, Sensibilität, Zärtlichkeit, Mitgefühl, Sinnlichkeit, Einsichten und Zuneigung verstärkt, besonders um diejenigen herum, mit denen wir eine starke Verbindung fühlen.

The First & Most Important Full Super Moon of the Year brings Powerful 11:11 Energy.

Cancer Full Moon Ritual January 2018

Darüber hinaus ist dies eine ausgezeichnete Gelegenheit, den Lichtkräften zu helfen, so dass wir eine spezielle Meditation während der Zeit jedes Vollmondes im Jahr 2018 durchführen werden.

Die genaue Zeit des Wolf-Vollmondes wird laut den untenstehenden Links am Dienstag, 2. Januar um 3.24 Uhr (GMT) sein. Allerdings werden wir diese Meditation um 15.30 Uhr (MEZ) durchführen, so dass die meisten Menschen auf der ganzen Welt teilnehmen können.

https://www.timeanddate.com/worldclock/fixedtime.html?msg=WOLF+SUPER+MOON+-+Toplet+sublunar+Entfernung

https://www.almanac.com/content/full-moon-january

Sword von Spear of Light hat eine separate Meditation angekündigt, die zur genauen Zeit des Wolf-Vollmondes durchgeführt werden soll. Bitte fühle dich frei, auch an dieser Meditation teilzunehmen, wenn du dich dazu geführt fühlst.

https://spearoflight.blogspot.co.uk/2017/12/supermoon-cleaning-meditation-wolfs.html

Hier ist die geführte Meditation auf Deutsch zu finden:

Eine Facebook-Seite für diese Meditation wurde hier erstellt:

https://www.facebook.com/events/1301751299970219/?ti=cl

Anleitung (Der vorgeschlagene Zeitrahmen für diese Meditation beträgt 15 Minuten):

1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

2. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, die gegenwärtige Meditation während dieses Vollmondes als ein kraftvolles Lichtportal zu verwenden, das die reine göttliche weibliche Energie auf dem Planeten verankert.

3. Stelle dir eine Säule aus Licht vor, die von der Galaktischen Zentralsonne ausstrahlt, durch alle Lichtpunkte innerhalb unserer Galaxie und unseres Sonnensystem geht und dann durch deinen Körper hindurch bis zum Mittelpunkt der Erde strömt.
Dann stelle dir eine weitere Säule aus Licht vor, die aus dem Innersten des Planeten emporsteigt und durch dich sowie alle Lichtwesen in unserer Galaxie hindurchgeht, zurück zur galaktischen Zentralsonne.
Du bist nun in zwei Säulen aus Licht verankert, während die Energie gleichzeitig nach unten und nach oben fliesst.

4. Stelle dir diese Energie nun als einen zart rosafarbenen Lichtstrahl vor, der spiralförmig durch deinen Körper und dann durch deine Hände fliesst und sich dann über den gesamten Planeten ausbreitet und dabei alle Wesen und alles Leben auf Gaia und den Planeten selbst umfasst.
Stelle dir vor, wie dieses zart rosafarbene Licht alle Wesen, Tiere und Pflanzen, die Gedanken und Herzen jedes Mannes, jeder Frau und jedes Kindes heilt.

5. Sieh, wie alle Wesen auf dem Planeten die reine Göttinnen-Energie erfahren.
Sieh, wie sie frei vom Einfluss der dunklen Kräfte sind, wie alle geheilt und von allen Lasten befreit sind.
Stelle dir vor, wie alle Menschen miteinander in Frieden, Harmonie, Liebe und gegenseitigem Verständnis leben.
Sieh, wie sie feiern und mit Freude an der Schaffung der neuen Gesellschaft voller Fülle, Wohlstand und Einigkeit auf dem Planeten teilhaben.
Und dann sieh, wie die Bedürfnisse aller befriedigt werden und sie ihr Leben so leben, wie sie es sich wünschen.

6. Sieh, wie das planetare Lichtgitter in Form der Blume des Lebens mit liebevollem, rosafarbenem Göttinnen-Licht von bedingungsloser Liebe gefüllt ist.
Stelle dir vor, wie alle Göttinnen-Wirbel auf dem Planeten zusammen mit allen göttlichen, männlichen Wirbeln aktiviert sind und das planetarische Lichtgitter vollendet und aktiviert ist.

Und so ist es!

Bitte schaut regelmässig auf die WLMM-Website bezüglich der aktuellen Meditationen und weiterer Hinweise:

Hier ist die deutsche Version von WLMM

Hier sehr ihr die englischsprachige Version

****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:
Print Friendly, PDF & Email
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s