Aufklärung 2.0: Vom politogenen Klimaschutz …

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Foto: Nordseestrand – Martin Bartonitz, Neujahr 2018

Der Global-Warming-Alarm kommt im Gewand der Wissenschaft daher, aber es handelt sich dabei nicht um Wissenschaft. Es ist Propaganda.
Prof. Paul Reiter, Pasteur Institute Paris

Vorweg möchte ich feststellen, dass ich das Thema Umweltschutz mit Blick auf ein nachhaltiges Leben Aller auf unserem schönen Planeten als absolut lebensnotwendig erachte! Aber …

Ich staune immer wieder, dass selbst unseren Politiken gegenüber sehr kritisch eingestellten Menschen in meiner Umgebung sich inzwischen der Meinung unserer großen Medien angeschlossen haben, dass das Klima mittlerweile vom Menschen stark beeinflusst wird, und zwar durch die Zugabe von CO2 durch die Verbrennung fossil gewonnener Energie. Wenn sie wenigstens daran glaubten, dass der Wandel überwiegend durch die Abholzung unserer Tropenwälder passieren würde, damit Palmölplantagen uns am Ende mit Nutella oder kosmetischen Mittelchen versorgen können …

Ich hatte mir inzwischen eine Reihe von Beiträgen angeschaut, die die Argumentationen, wie sie uns in…

Ursprünglichen Post anzeigen 912 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s