Steht die Welt vor einer großen Säuberungswelle?

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Ich beobachte seit einigen Tagen die Meldungen von einem anonymen Whistleblower namens #QAnon. Dabei geht es im Schwerpunkt um Informationen über die Aufdeckung von Kinderschänderringen (Stichwort #Pizzagate). Dass es unter uns Menschen gibt, die sich der dunklen Seite der Macht verschrieben haben, das hatte ich hier auf dem Blog immer wieder mal anklingen lassen. Begonnen hatte ich mit dem Artikel brutaler Kindesmissbrauch durch satanische Logen. Der letzte war zu einem Interview mit einem Bänker, der aussagte: „Ich sollte während einer Illuminaten-Party ein Kind opfern.“. Gerade geht die folgende QAnon-Nachricht viral durch das Netz. Ich sehe das ambivalent: Dreht sich nun das Blatt und bekommen die 5% Macher des Guten gegenüber den 5% Macher des Bösen die Oberhand? Oder ist auch das nur wieder ein genialer Schachzug der Macher der New World Oder uns das Bühnenbild neu aufzustellen, um ihre Eine-Welt-Regierung auf eine bisher nicht sichtbar-gemachte Methode zu erreichen?

Browser…

Ursprünglichen Post anzeigen 401 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s