Die Antworten, die Du suchst…

Tagebuch eines Deutschen

suche-nach-antworten-01

Ja, die letzten zwei Wochen herrschte hier in meinem Tagebuch Stille.

Warum?

Weil ich das tat, worüber ich die letzte Zeit geschrieben habe:

Ich bin in mich gegangen auf der Suche nach Antworten – auf der Suche nach meinem wahren Selbst / meiner Bestimmung und um mein Bewußtsein weiter wachsen zu lassen.

Auf der Weltbühne und den alternativen Plattformen ist Einiges geschehen. Vieles ist in Bewegung. Jedoch hat es mich nicht berührt. Ich habe diese „Störfeuer“ betrachtet, als nicht erwähnenswert befunden und mich wieder auf mich Selbst konzentriert.

konzentrieren.jpg

Es ist schon einige Monate her, da bat ich um Führung. Daß Jemand oder Etwas kommen soll und mir „den Weg“ zeigen.  Dann kurz vor Beginn der Rauhnächte kamen gleich mehrere Menschen in mein Leben, die mir diese Führung indirekt anboten. Nicht mal so sehr bewußt, sondern einfach durch Darstellung ihrer Sicht und was aus deren Erkenntnis die korrekte Handlungsweise wäre. Und…

Ursprünglichen Post anzeigen 964 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s