Das Universum straft oder segnet dich NICHT. Es reflektiert die Essenz deiner Einstellungen, Gedanken und Glaubensmuster zu dir zurück.

http://transinformation.net/die-drei-ebenen-des-realitaetskonstrukts/

Die kollektive Realität ist eine Ablenkung, die dich dazu verleitet, darauf zu fokussieren, was ist und was war, statt darauf, was sein kann.

Dies zu wissen gibt dir die Möglichkeit, aufzuhören, dir Sorgen darüber zu machen, was du nicht ändern kannst und dich statt dessen darauf zu fokussieren, was du ändern kannst.

Indem du ein tiefes Verständnis dafür hast, wie dein Realitätskonstrukt erschaffen wird und dass du derjenige bist, der diesen Prozess kontrolliert, kannst du eine tiefgreifende Befreiung von Angst erfahren. Und wenn du erst deine Angst transzendiert hast und vor allem, wenn du die anderen Fähigkeiten, wie das Erschaffen durch Absicht, gemeistert hast, wirst du feststellen, wie sich deine Lebens-Erfahrung dramatisch verbessert.

Sei frei von Angst, hab grosse Träume und erwarte das Wundervolle!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Das Universum straft oder segnet dich NICHT. Es reflektiert die Essenz deiner Einstellungen, Gedanken und Glaubensmuster zu dir zurück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s