DER LEHRERSTREIK GEHT WEITER BIS ZUR SICHEREN ANWENDUNG DES GESETZES – Statut autonome: le Président de la République promulgue la loi, mais les enseignants ne font plus confiance au gouvernement

MALI-INFORMATIONEN

Der Zusammenschluss der 7 Lehrergewerkschaften, „la synergie“ genannt, hat den Streik nicht abgebrochen und verhandelt weiter. Warum? Man muss sich darüber klar sein, dass die (berechtigten) Forderungen der Lehrer*innen schon im Oktober 2016 von der malischen Regierung abgesegnet wurden – ohne dass darauf die Anwendung folgte. Im Mai 2017 gab es dann eine weitere „entente“ – ebenfalls ohne Konsequenzen. Verständlich, dass die Kolleg*innen das Vertrauen in die Regierung verloren haben. Eine Verabschiedung, auch eine Verkündung des Gesetzes bedeutet noch keine Anwendung – man wartet nun auf einen Anwendungserlass.

Le collectif des syndicats d’enseignants qu’on a nommé „la synergie“ (comme c’est une lutte commune de tous les secteurs de l’éducation) n’a pas enore levé les mots d’ordre de grèves et continue à négocier. Pourquoi? Il faut se rendre compte que les revendications syndicalistes bien fondées étaient déjà convenues dans un accord avec le gouvernement signé en octobre 2016 – jamais appliqué…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.598 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s