Sich verschenken

es wird onehin sehr schwierig,
all den hausrat eines europäers
einer europäerin
mitnehmen
auf reisen
nach drüben
in eine erquickliche neue
gemeinschaft

hihi-chend
luise

Die Mitfühlenden

Wenn Du einem wüstenstaubbedeckten Beduinen schwärmst
Ach diese Vase jener Teppich ist wunderschön
Dann schenkt Er Es Dir unvermittelt
Dies abzulehnen wäre eine Kränkung der Gastfreundschaft

Nein das kann ich Dir nicht vermachen
Das habe ich zum Geburtstag bekommen
Nein tut mir leid oha Leid höre selbst zugefügt
Ein altes Erbstück meiner Großmutter bedauere

Das Leben selbst bekamst Du geschenkt
Die Luft zum atmen
Die Erde und all Ihre Wesen nähren Dich
Sonne Mond und Sterne schenkten Dir Ihr Licht

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

2 Gedanken zu “Sich verschenken

    1. NICHT das auswandern ist meine absicht
      auch nicht theoretisch
      sondern das REICH des GEISTES,
      der GEISTER,
      DER luftigen,
      auch lustigen
      H E I M A T
      theoretisch …
      meine irdische HEIMAT ist hier
      demnächst einmal
      mein reiseziel München, HBF

      …SH luise

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s