Arthos: Praxis des Wandels – Ego

* NEBADONIA *

Lieber Wolf,
Derzeit – und schon so lange ich denken kann – schwirren unzählige Wahrheiten, Konzepte und Erklärungen herum, die versuchen, die Trennung von unserem Ursprung zu erklären. Doch die Suche im Aussen verleitet uns dazu, den einzigen Schlüssel zu übersehen, der die Trennung beendet und zurück in die Einheit führt. Wer sich mit seinem Ursprung verbinden möchte, kommt nicht umhin, sich seine eigenen Gedanken über das Ego, das Ich, die Persönlichkeit und das wahre Selbst zu machen.

Praxis des Wandels – Ego
Da ist sie wieder: die Stimme in meinem Kopf, die mir sagt Du musst jetztDu darfst nichtDu solltest unbedingtDer spinnt dochHätte ich bloss und ICH WILL jetzt aber… Ganz normaler Wahnsinn, an den wir Menschen uns so sehr gewöhnt haben, dass wir ihn nicht als ver-rückt, sondern als normal betrachten. Wir sind gefangen in der vom Verstand kreierten Realität, die wir hin-…

Ursprünglichen Post anzeigen 65 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s