Der Newsletter vom 13.03.2018 19:30 Uhr [ buergerkandidaten.de ]

es ist vollbracht, die Grosse Koalition steht, die Minister sind benannt und schon die erste Kontroverse: der neue Gesundheitsminister erweist nicht gerade als der ideale „Fürsorger“ der Nation.

Vielleicht müssen wir ihm mit ein bisschen Bürgermitwirkung auf die Sprünge helfen? 😉

(Weil der letzte Versand leider technisch schief ging, habe ich nochmals die alten Meldungen vom letzten Newsletter zusätzlich angehängt. Entschuldigen Sie bitte…)

Hier kurz zusammengefasst, was sich getan hat:

01 Spenden für den Betrieb der Website
02 Ruben Fritz und Band stiften exklusive CDs
03 Öffnen wir die Gemeinderäte & Kreistage
04 Testerinnen für Website zur Mitwirkung gesucht
05 1.&2. Bürgerblatt herunterladen und verteilen
06 Die zweite Stufe der Bürgerkandidaten

01
Letztes Jahr haben wir grosszügige Spenden für den Betrieb der Website bekommen. Nun sind sie aufgebraucht. Helfen Sie uns auch dieses Mal?

https://buergerkandidaten.de/eintraege/143?t=21d612c7f9dade5d

02
Der junge Musiker Ruben Fritz findet unsere Idee so gut, dass er uns 15 handsignierte CDs zur Verfügung stellt. Gewinnen Sie mit einer Spende — hier steht, wie:

https://buergerkandidaten.de/eintraege/141?t=21d612c7f9dade5d

03
Mehr Transparenz und Mitwirkungsmöglichkeiten in den Gemeinderäten und Kreistagen des Landes? Das könnte ein erster Schritt zu mehr Demokratie und Auseinandersetzung mit Politik werden.

Mehr zur Idee hier, schreiben Sie uns, was sie davon halten:
http://buergerkandidaten.de/eintraege/131?t=21d612c7f9dade5d

04
Der Prototype Fund und das Ministerium für Bildung und Forschung ermöglichen mir mit einer Förderung, die zweite Stufe der Bügerkandidaten zu programmieren.

Helfen Sie mir als Testerin und Tester:
https://buergerkandidaten.de/eintraege/145?t=21d612c7f9dade5d

05
Jana Wolff, Ellen Renne und Ingo Weidelt haben das erste und zweite Bürgerblatt für uns erstellt und schreiben über multiresistente Keime, über mehr Mut zur Mitwirkung, über Uran im Trinkwasser und über Nitrat im Grundwasser. Das Blatt können Sie hier herunterladen:

https://buergerkandidaten.de/eintraege/135?t=21d612c7f9dade5d
https://buergerkandidaten.de/eintraege/139?t=21d612c7f9dade5d

06
Die schon öfter erwähnte App DEMOCRACY hat das Crowdfunding erfolgreich bewältigt und zwei Förderpreise bekommen. Warum es die logische zweite Stufe der Bügerkandidaten ist, können Sie hier lesen:

http://buergerkandidaten.de/eintraege/129?t=21d612c7f9dade5d

Möchten Sie keine weiteren Newsletter mehr von uns erhalten? Schade…
Tragen Sie Ihre E-Mail hier aus:
http://buergerkandidaten.de/newsstornos/new
und klicken Sie den Bestätigungslink, den sie via E-Mail erhalten.

Vielen Dank und eine gute Woche,
herzliche Grüsse von
Marianne Grimmenstein und Magnus Rembold

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s