Der OMNIBUS startet

Der OMNIBUS startet seine Tour 2018

Wir freuen uns auf den OMNIBUS-Start am 14. April auf Schloss Freudenberg in Wiesbaden. Ein Teil der Tour ist bereits festgelegt. Sie finden die einzelnen Stationen auf unserer website omnibus.org/tour

Wir starten mit einem sinnvollen Schritt zur Reinhaltung des Wassers

Wir werden wieder einzelne Volksinitiativen direkt unterstützen. Dies beginnt noch im April mit der Volksinitiative gegen Fracking und Ölbohrungen in Schleswig Holstein.  www.vi-wasser.de

Der OMNIBUS für Direkte Demokratie fährt auf Einladung der Volksinitiative zum Schutz des Wassers vom 25.4. – 29.5.2018 nach Schleswig-Holstein. Wir werden die Volksinitiative im Schlussspurt kräftig unterstützen, damit die erforderlichen 25.000 Unterschriften erreicht werden. MitfahrerInnen sind noch gesucht und herzlich willkommen!

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende!
Mit der Volksinitiative soll in Schleswig-Holstein das Grund- und Trinkwasser sowie das Meer vor Schäden durch die besonders risikobehafteten Techniken des Fracking und dem Verpressen von Lagerstättenwasser bei der Erdöl- und Gasförderung geschützt und die Geheimhaltung solcher Anträge und Vorhaben eingeschränkt werden. Schleswig-Holstein soll bundesweit erstmals ein landesweites Fracking-Verbot im Landeswassergesetz festschreiben.

Dazu benötigt man ein Landesgesetz, das Fracking und Wassergefährdung verhindert – das Bundesgesetz bietet keinen ausreichenden Schutz der Umwelt. Der Landtag in Schleswig-Holstein lehnt ein solches Landesgesetz zum verbesserten Schutz des Wassers bisher jedoch mehrheitlich ab. Das ist auch eine Heimatfrage. Welche Rechtsgemeinschaft soll über das Wasser und den Boden vor Ort bestimmen: Die ganze Welt, Europa, der Bund, oder die Menschen der Region?

Es sind schon über 20.000 Unterschriften gesammelt worden. Wir helfen mit, die noch fehlenden 5.000 Unterschriften zu sammeln, damit diese Initiative erfolgreich wird. Die Unterschriften werden wir gemeinsam am 29.05.2018 um 13 Uhr in Kiel an den Landtagspräsidenten Klaus Schlie übergeben.

Bitte unterstützen Sie diese OMNIBUS-Tour mit Ihrer Spende.

Herzlichen Dank!

Ihr

PS.
Helfen Sie bitte mit, einen nächsten sinnvollen Schritt für die Reinhaltung des Wassers zu tun.

Die Welt ist wie wir sind und sie wird wie wir werden.
Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende!

SPENDENKONTO

Bank für Sozialwirtschaft
Kontoinhaberin: OMNIBUS gemeinnützige GmbH
IBAN: DE61 7002 0500 0008 8430 00
BIC: BFSWDE33MUE
Gläubiger-ID: DE97ZZZ00001127303

 Was versteht man unter Fracking?

Hydraulic Fracturing, kurz Fracking (aufreissen) genannt, ist ein Verfahren, mit dem in größeren Tiefen Gesteinsschichten aufgebrochen werden. So entstehen Durchlässigkeiten, die das dort in kleineren Einschlüssen vorhandene Gas oder Öl freisetzen. Dazu werden in die Bohrlöcher hochgiftige Chemikalien mit extremem Druck verpresst, die das feste Gestein zersetzen und so die fossilen Brennstoffe im Umfeld freisetzen. Erst dann kann es in verwertbaren Mengen an die Oberfläche gepumpt werden.

Dies führt zu einer nicht vermeidbaren Verunreinigung des Grund- und teilweise auch des Oberflächenwassers. Es soll in Schleswig-Holstein schon 98 bekannt gewordene Schadensfälle durch diese Art Förderung gegeben haben, bei denen Boden, Wasser und Umwelt vergiftet wurden.

Den kompletten Text, der teilweise auch per Post unterwegs ist, finden Sie hier:
https://www.omnibus.org/fileadmin/user_upload/pdf/Rundbriefe/April_4Seiten.pdf
 IMPRESSUM

OMNIBUS für Direkte Demokratie gemeinnützige GmbH
Greifswalder Straße 4
10405 Berlin
HRB 21986, Essen, Steuer Nr. 323/5721/0256,
Geschäftsführer: Michael von der Lohe

      Newsletter weiterempfehlen >>> 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s