Paradox

ich umarme DICH mein KIND … luise

Die Mitfühlenden

Dir fällt die Decke auf den Kopf
Du rufst einen Freund eine Freundin an
Gehst auf die Straße
Sprichts den nächstbesten Menschen an

Du vermißt Es geliebt zu sein
Liebe alles was Du siehst
Und was Du emfindest
Erahnst spürst tust

Du hast Angst
Nackte Todes Daseinsangst
Gebe schenke Allen und Allem Vertrauen
Rückhaltlos verletzlich rein wie ein Kind

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s