Offener Brief: Die ersten Firmen überdenken bereits ihre Position!

David Hachfeld, Public Eye (ehemals EvB)

Sie haben heute unseren Brief an die Schweizer Modefirmen unterzeichnet – herzlichen Dank dafür! Wir sind sehr glücklich darüber, mit welchem Druck die Kampagne gestartet ist:

https://www.srf.ch/play/tv/10vor10/video/textilfabriken-in-bangladesch-fuenf-jahre-nach-der-katastrophe

  • Bis jetzt haben fast 2000 Personen den offenen Brief unterzeichnet
  • In den betroffenen Firmen wird bereits diskutiert – so hat Chicorée beispielsweise angekündigt, dass sie prüfen wollen, ob sie nun doch unterzeichnen
Mitte Mai werden wir die Petition übergeben. Wir möchten zeigen, wie viele Menschen sich für Arbeitssicherheit einsetzen und mit einer langen, langen Liste von Unterschriften erscheinen. Deshalb nochmals die Bitte: Kennen Sie in Ihrem Umfeld Personen, die den Brief ebenfalls unterzeichnen würden? Dann machen Sie bitte auf den offenen Brief aufmerksam:
Zum Beispiel per E-Mail oder auf Facebook. Der Link zum offenen Brief lautet: www.publiceye.ch/banglaccord.
Nochmals herzlichen Dank
David Hachfeld


**********************************************************
David Hachfeld

Fachverantwortlicher Clean Clothes Campaign
Telefon: +41 (0)44 277 79 99

Public Eye (bisher Erklärung von Bern)
Postfach, Dienerstrasse 12, 8021 Zürich, www.publiceye.ch
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s