+++ Petition: Bürger wehren sich gegen Abschaffung des Bargeldes +++/watergate.tv

Andreas Große

Die Internet-Plattform „Abgeordneten-Check“ ist eine Plattform für Bürger-Kampagnen. Im Rahmen der Kampagne „Bargeld erhalten!“ sind inzwischen mehr als 920.000 Einzelpetitionen auf der Internet-Plattform verschickt worden. Denn die Bürger werden sich der drohenden Gefahr der Bargeldabschaffung immer bewusster. Immer mehr Geldautomaten verschwinden, kalte Enteignung findet durch Minuszinsen und Steuererhöhungen statt.

Regierungen und Zentralbanken schröpfen die Bürger nach eigenem Ermessen. Ohne Bargeld wäre jeder Bürger gläsern, es gäbe keinerlei Privatsphäre mehr, jeder wäre vollkommen überwachbar und somit erpressbar. Wenn es nach dem Willen von Bargeld-Gegnern ginge, würde das gesamte Bezahl-System schon bald nur noch über das Handy abgewickelt werden. Die Argumente dafür sind stets dieselben: Sicherheit sowie Eindämmung von Kriminalität und Schwarzarbeit. Das langfristige Ziel der Bargeldabschaffung ist jedoch die Abschaffung der „gedruckten Freiheit“. […]

weiter unter —>

Quelle: +++ Petition: Bürger wehren sich gegen Abschaffung des Bargeldes +++

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s