Dankesbrief von Ursula Haverbeck aus der Gesinnungshaft

bumi bahagia / Glückliche Erde

„Gesinnungshaft.“ Neues Wort für mich. Es trifft haargenau.

Menschen edler Gesinnung, welche etwas laut sagen oder ein Projekt anreissen, was den Chefsklaven des (noch) herrschenden Systems, basierend auf Vampirismus und Seerecht, nicht passt und ihrem Treiben gefährlich werden kann, sie werden inhaftiert. Oder eliminiert. J.F.K. Dyana. Möllemann. Haider. Gaddafi. Ulfkotte – um bekannte Namen zu nennen. Der Unbekannten sind Unzählige.

.

Was mich sehr sehr freut ist der folgende Abschnitt aus dem Brief von Frau Ursula Haverbeck:

Ursprünglichen Post anzeigen 1.141 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s