Italien: Merkels letztes, verzweifeltes Aufbäumen gegen die Völkerfreiheit | Michael Mannheimer Blog

Andreas Große

Die neue pro-italienische Koalitionsregierung von 5Sterne und LEGA konnten Merkel, Macron und Juncker gerade noch einmal verhindern. Staatspräsident Sergio Mattarella, ein harter Globalist, konferierte gestern mit seinen Auftraggebern in Berlin, Paris und Brüssel.

Am Ende stemmte er sich gegen die Demokratie, gegen den italienischen Volkswillen und gegen das Wohlergehen der Italiener.

Er lehnte den designierten Finanzminister Paolo Savona ab, weil dieser angekündigt hatte, die neue Regierung werde die Italiener nicht länger im Auftrag von Merkel schikanieren, unterjochen und verarmen.

Savona: „Merkels Euro ist ein deutsches Gefängnis“. […]

weiter unter —>

Quelle: Italien: Merkels letztes, verzweifeltes Aufbäumen gegen die Völkerfreiheit | Michael Mannheimer Blog

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s