Bürger sollen das Land selbst retten — —– 1.500 muslimische Problemviertel: Frankreichs Macron gibt auf – | Michael Mannheimer Blog

Andreas Große

Europa kapituliert vor der Islamisierung.

Es geht nun Schlag auf Schlag: Zuerst der Austritt Englands aus der EU. Dann die Verlautbarung des schwedischen Ministerpräsidenten, dass sein Land wegen der Islamisierung nicht mehr regiert werden könne (s. hier und hier und hier)).

Wenige Wochen danach verteilte Schwedens Regierung – einmalig in der Geschichte des Landes – an alle 4,9 Mio Haushalte eine Broschüre, wie sic sich im Falle eines Kriegs zu verhalten habe (s.hier). Das Brisante daran: Der Feind wird nicht genannt! Doch es kann kein Zweifel daran bestehen, dass nur die schwedischen Moslems gemeint sein können, deren Imame schon seit Jahren zum Angriff auf Schweden und seiner Islamisierung aufrufen. Natürlich unbehelligt und ungestraft. Schweden ist im Reigen der linksregierten Länder Europas das verkommenste – gefolgt von Deutschland und Frankreich.

Nun kommt aus letztgenanntem Land die Sensation: […]

weiter unter —>

Quelle: 1.500 muslimische Problemviertel: Frankreichs Macron…

Ursprünglichen Post anzeigen 13 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s