Licht ist gut? Wirklich ?

David Icke , Die Wahrnehmungsfalle – oder … ALLES  MUMPITZ, JA  ALLES

Band 1 und 2

Band 1 Seite 139 … Mosquito Verlag

Nach all diesen Jahren und so vielen „Hinweisen“ und Fingerzeigen der Synchronizität in meinem Leben bin ich zu der Ansicht gelangt, dass uns das elektromagnetische Spektrum durch den „Hackerangriff“ beschert wurde.

Zu diesem Frequenzband gehört das, was man als „Licht“ bezeichnet.

Man will uns glauben machen, dass „Licht“ gut und „Dunkelheit“ schlecht ist. Die Leute reden davon „das Licht zu sehen“, „im Licht zu sein“ oder als „Lichtarbeiter“ tätig zu sein.

Ist das Frequenzband des Lichts aber tatsächlich das, was es angeblich sein soll ?

Oder liefert es genau die Realität, die uns in illusorischer Knechtschaft festhält ? Ich plädiere für das Letztere.

Es ist wichtig, sich stets vor Augen zu halten, dass die archontische Verschwörung vollständig – vollständig – auf Täuschung basiert, und diese Täuschung reicht tiefer als die meisten Menschen sich das auch nur annähernd  vorstellen können.

Alles ist auf den Kopf gestellt – umgedreht. Schwarz ist weiss. Licht ist „dunkel“, dunkel in dem Sinne von „garnicht nett“, so wie viele Menschen dieses Wort verwenden.

Wir halten das Licht für gut, denn nur durch das Licht können wir sehen. Aber – Moment mal – geht es bei dieser ganzen Sache mit der archontischen Verschwörung denn nicht darum, dass man uns „sehen“ lassen will, was wir sehen sollen ?

Licht umspannt einen Frequenzbereich, auf den Körper-Intellekt durch genetische Manipulation getrimmt wurde.

Es ist kein Zufall, dass Geheimgesellschaften und Satanisten den Demiurgen/Satan/Luzifer als den Lichtbringer verehren.

Wären wir auf ein anderes Frequenzband ausserhalb des sogenannten „Lichtes“ eingestimmt, dann könnten wir diese Informationen decodieren und das, was wir decodieren, trotzdem noch „sehen“.

Menschen, die Nahtoderfahrungen durchleben,“sehen“, obwohl sie ihren Körper verlassen und deshalb keine „Augen“ mehr zur Verfügung haben. Alles ist Illusion.

Licht wird ganz und gar missverstanden und fehlinterpretiert .

alles lesen …

David Icke , Die Wahrnehmungsfalle – oder … ALLES  MUMPITZ, JA  ALLES

Band 1 Seite 139 … Mosquito Verlag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s