Archiv für den Monat Juli 2018

Rubikon — Die Welt von Morgen

https://www.rubikon.news/artikel/1163-die-welt-von-morgen

Die Welt von Morgen

Entwurf der Utopie für eine bessere Welt. Teil 2/7.

Advertisements

Rubikon — Der Liebes-Betrug

https://www.rubikon.news/artikel/der-liebes-betrug

Der Liebes-Betrug

Kindertagesstätten werden schöngeredet, um das gesellschaftliche Gewissen zu beruhigen.

Rubikon — Neue Hoffnung bei Krebs

https://www.rubikon.news/artikel/neue-hoffnung-bei-krebs

Neue Hoffnung bei Krebs

Schließen wir Frieden mit uns selbst.

Rubikon — Geld oder Leben

https://www.rubikon.news/artikel/1204-geld-oder-leben

Geld oder Leben

Werfen wir die Regeln der Hochfinanz über Bord.

Afrika muss dringend in die EU und den Euro

https://qpress.de/2015/07/22/afrika-muss-dringend-in-die-eu-und-den-euro/
Über WiKa 1903 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst.
Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter.
Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es …
die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören.
Motto: „Lässt Du noch denken oder denkst Du schon selbst?“

Wer kommt zukünftig eigentlich für die Diäten der Politik auf?

da haben wir den berühmten AST, auf dem el-iten-träumer hocken und an dem sie herumsägen … natürlich haben sich manche MIOen zur seite geschafft, jedoch: beim zusammenbruch des luftgeldes bleibt stinkende luft … oder ??? luise

ddbnews.wordpress.com

Der Flüchtlingskommissar der “Vereinten Nationen” (UN), Filippo Grandi rechnet mit weiteren Migrationswellen und meint, dass die EU-Mitgliedsstaaten ihre Aufnahmesysteme darauf vorbereiten müssen. Ob die Europäer diese millionenfache Masseneinwanderung überhaupt wollen, spielt dabei keine Rolle.

Ähnliches Foto

Wir müssen stärker mit Europa und anderen Ländern, die Flüchtlinge aufnehmen, zusammenarbeiten, um die Aufnahmesysteme für grössere Zahlen effektiver als zuvor zu machen”, zitiert die “Schweizer Morgenpost” den UN-Flüchtlingskommissar.

Bürger in Belgien fühlen sich bereits jetzt schon fremd im eigenen Land. 77 Prozent haben bei einer Umfrage der Aussage zugestimmt: “Wir fühlen uns heute nicht mehr so zu Hause, wie früher” vor der Masseneinwanderung. Mehr als zwei Drittel der befragten Personen meinen, dass es zu viele Migranten in Belgien gibt.

In einem sogenannten “Leitfaden” offenbart die Friedrich-Ebert-Stiftung eine Agenda der Bundesregierung zur Abschaffung Deutschlands. Die Bundesrepublik soll zu einer multikulturellen Siedlungsregion in der Mitte Europas werden. Von den sogenannten”…

Ursprünglichen Post anzeigen 398 weitere Wörter

Danke: In Ghana muss sich niemand mehr vor Trachom fürchten

+++ WHO: In Ghana ist die Augenkrankheit Trachom besiegt +++ Äthiopien: Noch Hunderttausende von Trachom bedroht +++
Link: Zur CBM Website
Ein Junge gießt Wasser in die Hand einer Frau, auf deren Schoß ein Baby sitzt
Danke: CBM-Spender halfen, Ghana trachomfrei zu machen!

Hallo ,

ich freue mich sehr, Ihnen diese großartige Nachricht zu überbringen: In Ghana muss sich niemand mehr vor der blind machenden Augenkrankheit Trachom fürchten! Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das westafrikanische Land für trachomfrei erklärt. Mein großer Dank geht an die vielen CBM-Spenderinnen und -Spender, die dazu beigetragen haben! Denn sie haben die CBM-Arbeit in Ghana ermöglicht: OP-Einsätze, Hygieneschulungen, Medikamentenverteilung und Ausbildung von Trachom-Chirurgen.

Menschen in Äthiopien vor Blindheit schützen
Jetzt ist es wichtig, dass wir in Afrika nicht nachlassen, trachomgefährdeten Menschen zu helfen. In Äthiopien sind immer noch hunderttausende Menschen in Gefahr, durch Trachom zu erblinden! Dort haben unsere Fachkräfte schon 3.993 Augenlider von Patienten mit fortgeschrittenem Trachom operiert. Aber noch viel mehr Menschen brauchen eine Operation, die sie vor Blindheit und Schmerzen schützt – wie die junge Familienmutter Genet.

Herzlichen Dank, dass Sie uns dabei helfen, Menschen wie Genet vor Blindheit zu bewahren!

Viele Grüße

Ihr Dr. Rainer Brockhaus
– Vorstand –

Ein Mann untersucht im Freien die Augen einer Frau
Genet: von Trachom geplagt!
Viele Menschen in Äthiopien leiden unter schlimmen Augenschmerzen. Oft wissen sie nicht, dass Trachom die Ursache ist – wie Genet. Ihre Erkrankung wird bei einer CBM-Reihenuntersuchung entdeckt.

https://www.cbm.de/unsere-arbeit/daten-und-fakten/ursachen-von-blindheit/Trachom-ist-hoch-ansteckend-438531.html

Genet braucht eine Lid-OP
Nepalesischer Junge mit Brille
CBM-Jahresbericht 2017
Die CBM half 2017 rund 9,2 Millionen Menschen mit medizinischer Behandlung, Reha und Bildung sowie über 52 Millionen gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten wie z. B. Trachom.

https://www.cbm.de/ueber-uns/christoffel-blindenmission/CBM-Jahresbericht-2016-512446.html?utm_source=newsletter-beide&utm_medium=email&utm_campaign=Juli&code=0023417

Hilfe für die Ärmsten der Armen
Zwei kleine afrikanische Mädchen
Augenlicht für die Enkelinnen
Vaileth und Susana sind Schwestern und beste Freundinnen. Doch sie teilen auch eine große Last: Beide sind von Geburt an fast blind durch Grauen Star. Sie leben bei ihrer Oma und diese trifft eine Entscheidung, die das Leben der drei verändert.

https://www.cbm.de/unsere-arbeit/was-wir-tun/Vier-Augen-sehen-mehr-546312.html

Vier Augen sehen mehr
Gezeichneter Löwe
Für Schulanfänger
Der erste Schultag ist ganz schön aufregend. Deshalb macht ein kleiner Löwe den Kindern Mut – im Gottesdienst, im Unterricht oder zu Hause. Seine Botschaft: Jeder gehört dazu! Aquarellbilder machen die Geschichte lebendig.

https://www.cbm.de/aktiv-werden/kirchengemeinden/Unsere-Angebote-fuer-Ihre-Gemeinde-413172.html

Heft und Bilder herunterladen
Folgen Sie uns:
Link: Folgen Sie uns auch auf Facebook Link: Folgen Sie uns auch auf Instagram Link: Folgen Sie uns auch auf YouTube
IMPRESSUM

Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V.
Stubenwald-Allee 5 | 64625 Bensheim
Telefon (06251) 131-131
info@cbm.de | www.cbm.de

Vereinsregisternummer: Amtsgericht Bensheim, VR 20332
V.i.S.d.P.: Dr. Rainer Brockhaus, Dr. Peter Schießl

IBAN: DE46 3702 0500 0000 0020 20
BIC: BFSWDE33XXX

Wie kann ich frei sein ?

es heisst, die matrix umschliesse auch die SEELEN — selbsttötung >> keine lösung

FREQUENZ ERHÖHEN und ERHÖHEN und ERHÖHEN …. so durchbrichst du den schleier … luuise

Herz & Verstand

zzIch war fasziniert

Von erstem Mal an, als ich es hörte

Freedom’s just another word for nothing left to lose

Freiheit ist, wenn man nichts mehr zu verlieren hat

Ich wusste: Das stimmt. So sicher wie das Amen in der Kirche

Nur verstanden hab ich es nicht

Ist das nicht furchtbar traurig, wenn man nichts mehr zu verlieren hat ?

Armut kommt einem da in den Sinn … Einsamkeit …

Nichts zu verlieren haben heißt nichts zu haben … schrecklich …

Dann kam die Zeit, dass ich dachte zu verstehen

Buddhistische Nicht-Anhaftung

Nonnische Besitzlosigkeit

Jedoch … dahin ist es ein weiter Weg, so mitten im menschlichen Leben …

Und … ist das wirklich das was ich will ?

Ich im Kloster ?

Das arme Kloster  😆

Und dann

Ganz plötzlich

Fiel es mir vom Himmel

Mitten in’s Herz

Ich habe nichts zu verlieren

Denn

Ich vertraue dem Leben

Gott, dem…

Ursprünglichen Post anzeigen 110 weitere Wörter

die Gedanken sind frei

es heisst, die matrix umschliesse auch die SEELEN — selbsttötung >> keine lösung

FREQUENZ ERHÖHEN und ERHÖHEN und ERHÖHEN …. so durchbrichst du den schleier … luise

Herz & Verstand

12910.jpg Posterdeluxe - de - die gedanken sind frei

Als Entree habe ich eine abgewandelte Bühnen-Show Version von Konstantin Wecker heraus gesucht  –  *die Gedanken sind frei*  damals gerne von Studenten gesungen … hatte dieses alte Volkslied auch seine Schattenseiten als historischen Hintergrund (Krieg) der Geschwister Scholl – Sophie Scholl Mitglied der weißen Rose*  einer Studentenvereinigung in München

ja warum gerade dieses Lied??? frei denkende – und zur Wehr setzende Menschen hatten im Krieg zur Folge: Freiheitsentzug – und Justizmord – aber diese Geschichte kennt wohl jeder gut belesene Bürger… Die Geschichte von Sophie Scholl und der „Weißen Rose“ ist auch über 75 Jahre nach ihrem gewaltsamen Tod noch von Bedeutung

Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten? Sie fliehen vorbei wie nächtliche Schatten. Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschießen, es bleibet dabei: die Gedanken sind frei, es bleibet dabei: die Gedanken sind frei.

Die Gedanken sind frei, so heißt es schon lange, trotz Knechtschaft und Tyrannei…

Ursprünglichen Post anzeigen 235 weitere Wörter

Wer ist denn hier ein Reichsbürger? – Begriffsdefinition –

genau …
dann schwieg die kommissarin der beabsichtigten „befragung“ meiner „person“ im walde …
woher sollte ich wissen, welche definiton des „Reichsbürgers“ im raume stand und mir vergeworfen werden sollte … luise
ende gut alles gut … und wenns nicht gut ist, ist es nicht das ende hihi …

ddbnews.wordpress.com

Immer wieder kommt von den Medien der BRD der Diffamierungsbegriff “ Reichsbürger“. Hier wird aufgeklärt was der Begriff bedeutet und wer ihn eigentlich trägt!

Was sind überhaupt Reichsbürger in der juristischen Definition ?

In der Nachfolge und in Teilidentität mit dem Deutschen Reich von 1933 bis 1945 sowie dem RuSTAG (Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetz) vom 22. Juli 1913, auf dessen Grundlage die Bundesrepublik Deutschland das RuSTAG in STAG änderte, befindet das Bundesverfassunggericht in seinem Urteil vom 31.07.1973 (2 BvF 1/73) auf die Frage: „ist das Deutsche Reich durch die Kapitulation der Wehrmacht am 08. Mai 1945 untergegangen“ sehr eindeutig:

Es wird daran festgehalten (vgl zB BVerfG, 1956-08-17, 1 BvB 2/51, BVerfGE 5, 85 <126>), daß das Deutsche Reich den Zusammenbruch 1945 überdauert hat und weder mit der Kapitulation noch durch die Ausübung fremder Staatsgewalt in Deutschland durch die Alliierten noch später untergegangen ist; es besitzt nach wie vor Rechtsfähigkeit, ist allerdings als Gesamtstaat mangels Organisation nicht handlungsfähig…

Ursprünglichen Post anzeigen 339 weitere Wörter