GEZ-Boykott wegen nicht vorhandener Staatsferne und wegen nicht neutraler Berichterstattung? | Bücherleser-Blog zu Terror in der BRD ~ die gemachte Realität

Andreas Große

Kurz rekapituliert:

Schafft endlich die GEZ-Propagandascheisse ab!

Steinhöfel meint übrigens, ein BRD-Gericht kann das Regierungsfernsehen nicht kippen, es ginge nur mit Millionen Leuten, die die Zahlung verweigern, dann kollabiert das System der Hirnwäsche durch die regierungsnahen Medien. […]

weiter unter —>

Quelle: GEZ-Boykott wegen nicht vorhandener Staatsferne und wegen nicht neutraler Berichterstattung? | Bücherleser-Blog zu Terror in der BRD ~ die gemachte Realität

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s