Unübersehbar: Videokampagne gegen McDonalds

04.08.18
Facebook Twitter YouTube Instagram Helfen

Bild
 

https://mcchickencruelty.com/

Vor einigen Wochen hat Animal Equality bereits eine Petition gestartet: Darin fordert unser Team für Unternehmenskampagnen in den USA McDonalds dazu auf, besonders tierquälerische Praktiken abzuschaffen und endlich nachhaltige Tierschutzrichtlinien umzusetzen, die das Leid von hundert Millionen Hühnern verringern würden.
Auch in Deutschland sind wir ab diesem Jahr im Bereich Unternehmenskampagnen verstärkt aktiv, um Tierleid zu vermeiden. Und auch in Deutschland liegt unser Fokus zunächst auf der Hähnchenmast-Industrie.
Immer wieder haben Tierschutz-Ermittler in den letzten Monaten aufgedeckt, unter welch katastrophalen Bedingungen Hühner für die Fleischproduktion in Deutschland gehalten werden. 30 Mil­lio­nen Hüh­ner ster­ben hierzulande pro Jahr noch vor der eigentlichen Schlach­tung auf­grund dieser schlech­ten Hal­tungs­be­din­gun­gen.

Sowohl große als auch kleine Unternehmen haben die Möglichkeit, durch strengere Tierschutzrichtlinien, das Leid zahlreicher Masthühner zu reduzieren. Unternehmenskampagnen bergen daher ein riesiges Potenzial, den Tieren zu helfen, indem besonders grausame Praktiken ein für allemal abgeschafft werden.

Wir halten Sie über unsere Arbeit selbstverständlich auf dem Laufenden.

Herzliche Grüße

 

PS: Haben Sie Lust, unser Team für Unternehmenskampagnen in Deutschland zu unterstützen? Dann werden Sie Animal Defender und nehmen Sie Teil an größeren und kleineren Aktionen – bequem von Zuhause am Computer!

 

https://animaldefenders.de/

Animal Equality
Hasenbergsteige 15
70178 Stuttgart
Telefon: (+49) – (0)711 16033483
E-Mail: info@animalequality.de
Gounodstr. 1-3
13088 Berlin
Telefon: (+49) – (0)30 28852416
E-Mail: info@animalequality.de
Facebook Twitter YouTube Instagram
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s