Rubikon — Handbuch der Konsensarrangeure

https://www.rubikon.news/artikel/handbuch-der-konsensarrangeure

Handbuch der Konsensarrangeure

Demokratieskepsis dient als Rechtfertigung zur Manipulation der Massen.

2 Gedanken zu “Rubikon — Handbuch der Konsensarrangeure

  1. „Während Lippmann den „normalen Leser“ durchaus nicht aus den Augen verliert, wirkt das Buch im Subtext wie ein „Haushaltsratgeber Herrschaftstechnik“ für Mitglieder der Elite.“

    Gefällt mir

  2. „Gibt es also gar keine Chance, die Welt zu begreifen?

    So ist es nun nicht. Denn glücklicherweise gibt es Leute, die in dem ganzen Durcheinander durch Eigeninteressen verfälschter Meinungen, widersprüchlicher Sinneseindrücke und ungeprüfter Informationen den Überblick behalten.
    Es sind dies jene, deren Lebenskreis weiter gezogen ist als der gewöhnlicher Leute.
    Es sind Menschen, die hoch genug gestiegen sind, um das Kudddelmuddel da unten aus der Vogelperspektive betrachten zu können.“

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s