Wählen Sie Deutschlands Naturwunder 2018 – Stiftungsnews 08/2018

Logo
Liebe Leserin, lieber Leser,
haben Sie bereits für ihr liebstes Naturwunder 2018 abgestimmt? Insgesamt 18 Nationale Naturlandschaften stehen zur Wahl. Unter allen Teilnehmern verlosen wir tolle Preise. Auf unserer Website finden Sie mehr Informationen. Inge Sielmann, Dr. Fritz Brickwedde

Dieser Newsletter erzählt Geschichten aus der Vogelwelt. Die Heinz Sielmann Stiftung unterstützt seit Langem Europas älteste Vogelwarte im früheren ostpreußischen und heute russischen Rossitten. Nun muss das Gebäude der wissenschaftlichen Station saniert werden. Sie können dabei helfen, diesen bedeutenden Standort für die Zugvögel-Forschung zu retten.

Ebenfalls um Zugvögel dreht sich alles in Sielmanns Natur-Erlebniszentrum Wanninchen. Bis zu 7.000 Kraniche legen in der Lausitzer Bergbaufolgelandschaft eine Verschnaufpause ein, bevor sie die Reise in die südlichen Winterquartiere fortsetzen. Eine gute Gelegenheit, die Vögel des Glücks ausgiebig zu beobachten.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

Mit herzlichen Grüßen von Gut Herbigshagen

Unterschrift Inge Sielmann Unterschrift Dr.-Ing E.h. Frutz Brickwedde
Inge Sielmann     Dr.-Ing E.h. Fritz Brickwedde
Ehrenvorsitzende     Stiftungsratsvorsitzender

 

Jetzt noch abstimmen: Wahl zum Naturwunder 2018
Stimmen Sie noch bis zum 2. September für ihr liebstes Naturwunder ab und gewinnen Sie attraktive Preise.

Hier geht es zur Naturwunderwahl

Alternativtext

 

Vogelwarte Rossitten: Marode Dachkonstruktion gefährdet wichtige Forschungsarbeit
Die älteste Vogelwarte der Welt liefert wertvolle Erkenntnisse für den Vogelschutz. Nun steht die Station vor einem großen Problem.

Hier können Sie helfen

Alternativtext

 

Kraniche rasten in der Bergbaufolgelandschaft
Sielmanns Natur-Erlebniszentrum Wanninchen lädt mit zahlreichen Veranstaltungen zur Beobachtung des Vogelzugs ein.

Kranich-Termine auf einen Blick

Alternativtext

 

Was fliegt denn da?
Als eine der ersten Organisationen in Deutschland führt die Heinz Sielmann Stiftung eine standardisierte Methode zur Erfassung von Vogelarten ein.

Lesen Sie mehr in unserem Blog

Alternativtext

 

Mehr Raum für die Elbe
Die Heinz Sielmann Stiftung eröffnete ein neues Projektbüro in Lutherstadt Wittenberg. Von hier aus wird der Start eines neuen Naturschutzgroßprojekts zum Schutz der Mittelelbe vorbereitet.

Lesen Sie mehr

Alternativtext

 

Jahresbericht 2017 erschienen
Im aktuellen Jahresbericht blickt die Heinz Sielmann Stiftung auf das vergangene Jahr zurück und zieht Bilanz. Die Geschäftsbereiche präsentieren Erfolge und Arbeitsstände laufender Projekte.

Jahresbericht herunterladen
(PDF 5,1 MB)

Alternativtext

 

Aktuelle Termine
(*anmeldepflichtig)

Nicht verpassen
Nur noch wenige Plätze verfügbar

Extremadura & Doñana-Nationalpark:
Naturparadiese in Spanien

Exklusive Reise für Naturfreunde &
Förderer der Heinz Sielmann Stiftung
vom 07. bis 13.04.2019

Ziel dieser speziell für Naturliebhaber
entworfenen Reise sind die spanische
Extremadura und der Doñana-Nationalpark.
Ornithologisch Interessierte erwarten einige
Highlights der Vogelwelt. Wasserreiche
Marschlandschaften, alte Korkeichenwälder,
ausgedehnte Weidelandschaften und schroffe
Bergwelten sind Heimat vieler verschiedener
Vogelarten. Unser Experte Dr. Heiko
Schumacher wird Sie begleiten.

Bis zum 19.09.2018 können Sie sich
anmelden. Auf Anfrage sind auch spätere
Anmeldungen möglich.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier

Alternativtext

 

Weitere Termine
01.09.2018
Fledermausexkursion
Kobolde der Nacht

Sielmanns Naturlandschaft
Döberitzer Heide
Alternativtext
02.09.2018
A Souljourney*
Open-Air-Konzert der Young Voices Brandenburg

Anmeldung unter: 033920 675-15, 10 €
Sielmanns Naturlandschaft
Kyritz-Ruppiner Heide
Alternativtext
08.09.2018
Insekten-Safari: Wildbienen, Schmetterlinge und Heuschrecken

Sielmanns Naturlandschaft
Döberitzer Heide
Alternativtext
15. und 16.09.2018
Drachenfest zum Weltkindertag

Natur-Erlebniszentrum
Gut Herbigshagen
Alternativtext
16.09.2018
Naturkundliche Wanderung zu den
Eichsfelder Grenzspuren*

Natur-Erlebniszentrum
Gut Herbigshagen
Alternativtext
21.09.–22.09.2018
9. Kranich-Camp für Kinder*

Natur-Erlebniszentrum
Wanninchen
Alternativtext
23.09.2018
Mit dem Fahrrad durchs Vogelschutzgebiet

Sielmann Naturlandschaft
Wanninchen
Alternativtext
Unsere Experten und Projektpartner
laden Sie zu spannenden Exkursionen
oder Workshops ein.

Alle Informationen zu unseren
Veranstaltungen finden Sie hier
Alternativtext

 

Impressum

Heinz Sielmann Stiftung
Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt, Germany
Tel.: +49 (0)5527 914-0
Fax: +49 (0)5527 914-100
www.sielmann-stiftung.de
Zuständige Aufsichtsbehörde: Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig
Vorstand: Michael Beier
UST-IdNr.: DE176874786

Spendenkonto: Sparkasse Duderstadt
IBAN: DE62 2605 1260 0000 0003 23

Heinz Sielmann Stiftung Logo   Facebook IconYouTube IconInstagram Icon
Redaktion: redaktion@newsletter.sielmann-stiftung.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s