Kla.TV: Chemnitz: „Medien stellen alles auf den Kopf“ | 15. AZK – Ivo Sasek, Erwin Thoma … | Dringende Warnung vor 5G

Kla.TV-Newsletter

main header image

Dienstag, 04. September 2018

Liebe Kla.TV-Zuschauer!

« Was ich dramatisch finde, dass wir – angeschürt durch die Medien – in diese Rechts-Links-Falle tappen, uns dort bekämpfen und einfach die wahren Probleme überhaupt gar nicht angehen … »

Frank Stoner

Bei den jüngsten Ereignissen in Chemnitz zeigt sich einmal mehr, wie die Berichterstattung der Leitmedien unser Denken und auch Handeln beeinflusst. Statt Ursachenforschung zu betreiben und die wahren Zusammenhänge aufzuzeigen, wird von den Leitmedien Spaltung gesät – ein geschicktes Ablenkungsmanöver. Frank Stoner und Frank Höfer haben die Situation analysiert:

28:46 min http://www.kla.tv/12941 Medienkommentar

Chemnitz: „Medien stellen alles auf den Kopf“ (Interview mit Frank Stoner und Frank Höfer)

Auch bei dem tragischen Absturz einer Swissair-Maschine vor 20 Jahren ist eine seriöse Aufarbeitung und Ursachenforschung offensichtlich nicht erwünscht. Trotz vieler Ungereimtheiten wird von offizieller Seite alles unternommen, kritische Untersuchungen zu blockieren.

5:04 min http://www.kla.tv/12966 Medienkommentar

Umwelt | Montag, 03. September 2018 Swissair-Absturz vor Halifax vor 20 Jahren: Kritische Untersuchung nicht erwünscht

Wieder einmal zeigt sich: Vertuschung und Ablenkung via Leitmedien sind bewährte politische Machtinstrumente.

Doch es gibt Gesetze des Lebens, die klarstellen: Wer mit zweierlei Maß misst (oder Fakten unter den Tisch kehrt) – der wird irgendwann genau auf die gleiche Art und Weise selbst bemessen werden.

Kultur | Sonntag, 02. September 2018 15. AZK: ♫ Zweierlei Mass ♫ – Paul Burmann mit AGB-Band

Bleiben Sie deshalb nicht passiv, verbreiten Sie diese gewichtigen Gegenstimmen. Aktives Tun gibt Hoffnung, Mut und die Kraft, die „wirklich wahren Probleme in unserem Land anzugehen“ – um es mit den Worten von Frank Stoner zu sagen.

Herzlichsten Dank für Ihre Mithilfe und Engagement!

Ihr Team von Klagemauer.TV

Was geschieht in Venezuela wirklich? (Interview mit Abby Martin und Peter König)

Venezuela unter seinem Präsidenten Nicolás Maduro steht ständig in den Schlagzeilen betreffs Hunger, politischer Gewalt und einer „Wirtschaft am Abgrund“. Kaum trat am 20. August 2018 ein Reformprogramm inklusive Währungsreform in Kraft, hagelte es in den westlichen Leitmedien nur so von Kritik. Stimmen vor Ort berichten jedoch von einer Hochstimmung in der Bevölkerung nach Beginn der Wirtschaftsreformen. Um ein unverfälschtes Bild zu erhalten, sprachen die freie Journalistin Abby Martin und der Wirtschaftswissenschaftler Peter König mit den Leuten vor Ort …

DIE 15. AZK HAT STATTGEFUNDEN …

… mit namhaften Referenten: Gerhard Wisnewski, Heiko Schrang, Hagen Grell, Barbara Simonsohn, Ing. Dr. Erwin Thoma und Ivo Sasek! Bleiben Sie am Puls der Zeit und verbreiten Sie das 15. AZK-Erlebnis auch in Ihrem Freundeskreis: www.anti-zensur.info/azk15.

→ vielfältig – unzensiert – berührend ←

6:48 min http://www.kla.tv/12955 Bildung UNZENSIERT

Kla.TV: kla.tv/12955
YouTube: youtu.be/z7UR_Dolxbo
Vimeo: vimeo.com/287826307

7:31 min http://www.kla.tv/12961 Der Info-Gigant

Bildung UNZENSIERT | Sonntag, 02. September 2018 „Aktualisiere dein Weltbild!“ – Rede von Ivo Sasek zur 15. AZK (Einleitung zum Info-Gigant) Gibt es Bewegungen, die der Menschheit vorsätzlich Schaden zufügen, sie vorsätzlich schrecken, manipulieren und mit Gesetzen einfangen, um die absolute Macht über sie zu erlangen? Ivo Sasek geht dieser Frage in seinem Vorwort zur 15. AZK anhand einiger alarmierender Beispiele nach und zeigt die dringende Notwendigkeit einer neuen Art der Aufklärung: Informationsgiganten, welche für die Bevölkerung lebensnotwendige, verschwiegene Informationen komprimiert verfügbar machen. mehr →

26:31 min http://www.kla.tv/12960 Der Info-Gigant

Die Bevölkerung braucht Informationen – vor allem über zensierte, unterdrückte und verschwiegene Themen. Doch woher die Zeit für das Lesen und Aufnehmen? „Info-Gigant“ – so heißt das neue Sendeformat auf Kla.TV – schafft Abhilfe! Welcher Informant schafft es, eine umfangreiche Thematik in nur einer Minute zusammenzufassen? Ivo Sasek selbst, Gründer von Kla.TV, demonstriert, dass dies möglich ist! Er präsentiert zu allen 12 Themenrubriken brisante Informationen in jeweils knapp einer Minute. Wer steigt als Nächster „in den Ring“ und beweist die Fähigkeit, Fakten auf den Punkt zu bringen?

Kultur | Samstag, 01. September 2018 15. AZK: ♫ Wissen unzensiert ♫ – Panorama-Chor mit Carolin & Johannes Antoni Sehen Sie hier den Countdown und das Eröffnungsstück der 15. AZK mit dem Titel „Wissen unzensiert“, vorgetragen vom Panorama-Chor. mehr →

1:21:34 min http://www.kla.tv/12972 Bildung UNZENSIERT

In einem überaus spannenden Vortrag zeigt Dr. Ing. Erwin Thoma als Förster auf, wie ähnlich wir Menschen den Bäumen sind. Dies gilt sowohl für das Individuum als auch für die Gemeinschaft. Erfahren Sie, welche Lebensprinzipien der Bäume auch unserem Zusammenleben zugrunde liegen. Im Eingehen darauf könnten möglicherweise die vielfältigen Probleme der Menschheit gelöst werden – doch sehen Sie selbst!

Interview | Dienstag, 04. September 2018 5. AZK – Interview mit Dr. Ing. Erwin Thoma

Kultur | Dienstag, 04. September 2018 15. AZK: ♫ Die Wahrheit siegt ♫ – Helena Ebert und Familie mit Freunden

7:48 min http://www.kla.tv/12947 Meinung ungeschminkt

Kla.TV: kla.tv/12947
YouTube: youtu.be/7HNSYZ1Xadg
Vimeo: vimeo.com/287701378

Der neue Mobilfunkstandard 5G, den die Swisscom noch bis Ende dieses Jahres einführen will, ist revolutionär: 100-mal mehr Daten in 100-mal höherer Geschwindigkeit wird dem Konsumenten versprochen. Wie aber sieht es mit den Schattenseiten dieser neuen Mobilfunktechnik aus? Der Präsident von Gigaherz.ch nennt Zahlen und Fakten dazu.

7:00 min http://www.kla.tv/12935 Medienkommentar

Politik | Mittwoch, 29. August 2018 Höhere Mobilfunkgrenzwerte in CH durch Trickserei im Bundesamt für Umwelt! Anfang 2018 empfahl eine Schweizer Kommission die Mobilfunkgrenzwerte in der Schweiz zu erhöhen, um die Einführung der nächsten Mobilfunkgeneration 5G einzuführen. Im März 2018 stimmte der Ständerat der Schweiz, auch aufgrund warnender Stimmen aus der Ärzteschaft, gegen eine Lockerung der Strahlenschutzwerte. Doch Bundesrätin Doris Leuthard möchte diese demokratische Entscheidung nicht akzeptieren und ist in die Offensive gegangen. Was genau steckt hinter der ausgesprochenen Mobilfunkfreundlichkeit von Bundesrätin Leuthard? mehr →

5:25 min http://www.kla.tv/11994 Archiv-Sendung

Gesundheit & Medizin | Samstag, 24. Februar 2018 Mobilfunkgeneration 5G erhöht Strahlenbelastung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s