Der Gast

biete HERZ mit dachfenster-blick ins sterniversum
und
WC-bad-duschsee
piep-vogel-auf-walnussbaum
und
hochstamm.birnbaumb …
und was sone HERZEN begehren …luise

Die Mitfühlenden

Am Anfang war der Schoß meiner Mutter
Dort neun Monate in Ihrem Leib zu Gast
Darauf ein Krankenehausaufenthalt

Geburt genannt offensichtlich
Eine Kränkung
Und eine Mansardenwohnung

Ohne Bad und Toilette für die
Nächsten zehn Jahre
Bis der Umzug Witzlebenstraße

In ein Hochhaus hell sechster Stock
Erfolgte Witzleben wurde mir
Erst in München bekannt ein älterer Herr

Vor dem Volksgerichtshof ohne Gürtel
Und Hosenträger zusammengeschrieen hingerichtet
Zwanzig Jahre Gast in Nürnberg

Ohne Schulunterricht über die NS Zeit
Ohne das Kind Europas Kaspar Hauser
In Heimatkunde erwähnt gewürdigt

Umzug in die erste WG Gast bei
Drei Sozialpädagogigstudenten
Dann Zwangsdienst Zivieler Ungehorsam

Gästeszimmer Markt Schwaben Altenpflegeheim
WG Erlangen Hugenottenstadt
Hausbesetzung Gast in leerstehendem Altbau

Ehemalige Werkstadt ohne WC und Wasser
Zimmer in Wohnung ehemaliger Kasere
WG in altem Fachwerkhaus denkmalgeschützt

Poxdorf auf dem Land
Goethstraße Erlangen zwei Ehepaare WG
Mit erstem Kind Konflikt Umzug

Langemarkplatz Walter Flexstraße
Baden Würhenberg Calw
München Kellergästezimmer

Hinterhaus…

Ursprünglichen Post anzeigen 48 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s