Heiko Schrang: Werden „Vorzeige-Youtuber“ mit GEZ-Zwangsgebühren finanziert? (Video) – Die Unbestechlichen

Andreas Große

In den zwangsfinanzierten Einheitsmedien wird der Ruf „Wir sind mehr“ immer lauter. Damit will man zum Ausdruck bringen, dass diejenigen, die der Meinung sind, dass eine gezielte Umvolkung stattfindet und die ständigen Morde und Vergewaltigungen nicht mehr hinnehmen wollen, in der Minderheit sind. Inzwischen haben immer mehr Menschen den Mainstream-Medien den Rücken gekehrt und informieren sich ausschließlich im Internet. Dabei könnte es aber passieren, dass sie auf einmal vom Regen in die Traufe kommen.

Augenscheinlich ist einer der größten Kanäle „MrWissen2go“, der abseits des Mainstreams mit fast 800.000 Abonnenten aufwartet. Hinter diesem Namen steht  Mirko Drotschmann, der charmant, gut aussehend sich eloquent ausdrücken kann. Auf „MrWissen2go“ bringt er all das, was man in den Nachrichten nie so ganz versteht.

Er widmet sich den Themen „Was ist los in Syrien?“, „Ist die EU am Ende?“, „Kommt bald der Dritte Weltkrieg?“, „Warum Deutschland eine neue Regierung braucht“, informiert er regelmäßig seine Zuschauer.

Ursprünglichen Post anzeigen 16 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s