Merkels Gäste…

Der Blogwart 2.0

Diesen Dienstag, 5.15 Uhr morgens im Hauptbahnhof: Merkels junge, schwarzafrikanische Gäste schlagen aufeinander ein. Bierflasche in der Hand, die natürlich gleich zerschellt. Menschen auf dem Weg zur Arbeit wollen sie trennen, eine S-Bahn fährt gerade ein, sie schaffen es kaum, weil die Skinnies wie TIERE aufeinander losgehen. Schweigend, mit MORD-Absicht, unglaublich brutal.

Haben keine Zeit, diesen Alptraum weiter zu folgen, muss den ICE nach Köln erreichen.

Durchsage: Bahnhof Düsseldorf wegen Vandalismus geschlossen!

Später erfahre ich: „Abschiebungsgegner“ haben DB Anlagen sabotiert!

Frage: was läuft bei euch VOLLIDIOTEN eigentlich falsch? Übernehmt doch Verantwortung!

Davon keine Rede: wie beim Nachbarn, 2 Familien Haus, bewohnt von 2 Erwachsenen und 2 Kindern. Aber der Briefkasten voller „Refugees welcome“ Aufklebern, seit 2015!

Habe dort noch nicht EINMAL jemand anderen zu Besuch gesehen, außer den wohl deutschen Großeltern! Platz zur Aufnahme wäre genug.

Verlogene Arschlöcher!

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s