Millionen-Steuergelder für Altbundespräsidenten – and the Winner iiiiiiis … Joachim Gauck! – Die Unbestechlichen

Andreas Große

Andere, die ein Leben lang gearbeitet haben, bekommen oft nicht einmal 800 Euro Rente im Monat. Das ist zum Leben zu wenig und zum Sterben zu viel. In den Städten sieht man die alten Leute oft die öffentlichen Abfalleimer durchwühlen, ob sich nicht noch irgendetwas findet, was man verwerten kann, und wenn es nur Centbeträge sind oder ein angebissenes Brötchen. Eine Rentnerin, die ihre kleine Wohnung nicht mehr bezahlen konnte, sprang aus dem siebten Stock in den Tod, als die Staatsmacht kam, um sie gewaltsam aus der Wohnung zu entfernen.

Ex-Bundespräsident hätte sie halt sein müssen, dann hätte sie leben können wie die Made im Speck.[…]

weiter unter —>

Quelle: Millionen-Steuergelder für Altbundespräsidenten – and the Winner iiiiiiis … Joachim Gauck! – Die Unbestechlichen

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s