„Weltkanzlerin“ Merkel: Wie Medien aus einer Verbrecherin eine Halbgöttin machen | Michael Mannheimer Blog

Andreas Große

In der Verklärung Merkels zur „Weltkanzlerin“ durch die deutschen Medien zeigt sich der alte stalinistische Personenkult und Größenwahn des Sozialismus

Nur durch reinen Zufall bin ich auf meinen Recherchen auf einen Begriff gestoßen, den ich niemals für möglich gehalten habe. Deutsche Medien, durch die Bank links (Ausnahmen eine Handvoll) stilisieren Merkel zur „Weltkanzlerin„. Und darunter sind so bekannte linksextremistische Bannerträger wie dieStuttgarter Nachrichten, die Stuttgarter Zeitung (beide die primären Propagandablätter der Grünen Khmer in Baden-Württemberg), Der Spiegel und auch die von Josef Joffe, einem ausgewiesenen Deutschenhasser, Transatlantiker, NWO-Verteidiger und öffentlichen Auftraggeber für einen  „Mord im weißen Haus“ (ich berichtete) geführte ZEIT. Also noch irgendwelche Schmierenblätter, sondern die Elite deutscher Medien.

18.300 Ergebnisse ergibt eine Google-Suche nach dem Begriff „Weltkanzlerin Merkel“.[…]

weiter unter —>

Quelle: „Weltkanzlerin“ Merkel: Wie Medien aus einer Verbrecherin eine Halbgöttin machen | Michael Mannheimer Blog

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s