Das trojanische Pferd geht auf Tour!

Susanne Rudolf (Schutzfaktor M)

Gestern konnten wir die «Selbstbestimmungs-Initiative» medienwirksam als Trojanisches Pferd entlarven. Parallel zur Lancierung des Kampagnenvideos haben sich in Bern über hundert Menschen um unser echtes trojanisches Pferd versammelt und ein starkes Zeichen gegen die hinterlistige Selbstbestimmungsinitiative gesetzt. Über die Aktion wurde in den Medien vielfach berichtet, u.a. in der Tageschau, dem Blick, Tagesanzeiger und 20min. Auch viele von Ihnen waren vor Ort dabei. Herzlichen Dank für den Einsatz.

Wir schauen bereits nach vorne: Als nächstes reist unser Trojaner nach Zürich.  Am Freitag, ab 14:15 steht das unübersehbare Symbol für die hinterlistige SBI auf dem Helvetiaplatz. Sind Sie dabei?  Wir wollen auch in Zürich zeigen, dass sich viele Menschen gegen den drohenden Menschenrechtsschutz durch die SBI wehren.
Hier können Sie sich anmelden:

https://www.sbi-nein.ch/events

Nächste Woche sind wir in St. Gallen (30.10), danach geht es weiter nach Basel (6. 11) und Luzern (10.11.). Helfen Sie uns Leute zu mobilisieren, damit wir überall ein wichtiges Zeichen für die Menschenrechte setzen können.

Hier finden Sie die genauen Daten für alle Events und die Anmeldung:

https://www.sbi-nein.ch/events
Für Ihr grosses Engagement bedanke wir uns herzlich. Wir freuen uns, Sie bald in Zürich, St. Gallen, Basel oder Luzern zu treffen.

Freudliche Grüsse,
Susanne Rudolf,
Allianz der Zivilgesellschaft / Schutzfaktor M

Schutzfaktor M
Schutzfaktor M – die Allianz der Zivilgesellschaft gegen die SBI

CH-3000 Bern

www.sbi-nein.ch

www.initiative-anti-droits-humains.ch/
www.fattorediprotezione-d.ch

Für die Allianz der Zivilgesellschaft spenden

https://www.sbi-nein.ch/spenden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s