Alles

DANKE … SONNENSCHEIN … luise

Die Mitfühlenden

Du hast etwas von Alledem
Oder wenig nur davon immer
Nicht genug wenn Du der Angst

Macht über Dich gibst
Du hast Alles fragmentiert
Und der Rest wirkt nur noch atomisiert

Getrennt begrenzt flach
Alles hat Dich in sich
Weil Du in Allem bist

Wenn Du das was ist anerkennst
Einfach weil Es da ist
Wo nicht bist Du in der Verleugnung

Disharmonischer Unwahrhaftigkeit
So Du ja sagst hast Du den Mut
Das was ist als auch in Dir

Angelegt zu bejaen erkennen
Wäre Es außerhalb Deiner Welt
Bliebe Es Dir unverständlich fremd

Indem Du liebst was ist
Kann Es sich zu Seiner Zeit
Von sich aus verwandeln

Frei von Kampf
Lieben ist die gefährlichste Kraft
In dieser sich Realität nennenden Welt

Denn Sie ist die Auflösung jedweder Angst
Hierin liegt das scheinbare Geheimnis
Echter Weltveränderer wie Gandhi Joshua

Uns zeugnishaft vorleben
Du bist Alles oder weiterhin ein Nichts
Weil…

Ursprünglichen Post anzeigen 29 weitere Wörter

Ein Gedanke zu “Alles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s