Sonnenblitzereignis wie Philadelphia-Experiment

Wenn unsere Sonne grossen Energiemengen ausgesetzt ist und sich diese Energie zu einem grossen Sonnenblitzereignis aufbaut, kann dies ähnlich dem Philadelphia-Experiment sein. So wie Atome mit immensen Mengen an Energie aufgeladen wurden (gemäss besagter Theorie) – wodurch sich das Schwarze Loch und das umgebende Weisse Loch sich verbinden und eins werden – wird unser Stern mit immenser Energie überflutet, was dazu führen kann, dass unser Sonnensystem zu einer Art Tor zu der von uns gewählten Realität wird.

https://transinformation.net/der-solarblitz/

… Dieser Prozess der solaren Systemausdehnung könnte der Weg sein, wie Solarsysteme wachsen und schliesslich zu gigantischen Galaxien werden. Wenn die Schwerkraft abschaltet, findet die grösste Ausdehnung statt. Dieses Wachstum könnte auf der Ebene des Sonnensystems stattfinden, könnte sich aber auch auf der Ebene des menschlichen und planetarischen Bewusstseins abspielen.

kosmisches Netzwerk

… Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen haben Galaxien eine Möglichkeit, sich in Wellen zu entwickeln. Diese Wellen sind Energieübertragungen, die vom Zentrum einer Galaxie ausgehen, und wenn diese Energiewellen die Galaxie durchqueren, haben sie unterschiedliche Auswirkungen auf die Sterne.

… Kraft, welche die energetischen Ausbrüche des galaktischen Zentrums verursacht, auch die nachfolgenden Komponenten, die Sterne, Planeten, Monde und alles damit in Beziehung stehende Leben in energetischen Zuständen aufsteigen zu lassen.

… Alles, was nötig ist, um all die Not, den Schmerz, das Leiden und den Tod in der Welt zu verwandeln, ist eine individuelle und kollektive Entscheidung, etwas Neues zu sein; etwas anderes, etwas, das der Planet noch nie zuvor gesehen hat; etwas, das wir, wenn wir es jetzt sehen würden, nur schwer glauben könnten, dass es wir sind in unserem neuen Zustand. So wie wir es uns nur schwer vorstellen können, das Potenzial tatsächlich zu erreichen, das wir tatsächlich in uns tragen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s