Machtmittel

Gesellschaft, Politik, Schule, Reisen und mehr

vermoegen

Zu unterschiedlichen Zeiten waren unterschiedliche Vermögenswerte die entscheidenden Machtmittel.

Heutzutage sind es die Daten. Nicht mehr Gebietskontrolle oder Kontrolle der Produktionsmittel sind entscheidend, sondern es ist der Besitz oder die Kontrolle des Datenstroms. Die Menschen bekommen digitale Produkte kostenlos, bezahlen aber mit ihren Daten dafür.  Werbung kann individuell auf die Konsumenten zugeschnitten werden, später sind auch diese Werbebotschaften überflüssig. Algorithmen könnten dann die Bedürfnisse der Menschen steuern. Daten werden wertvoller als Geld.

Gedanke aus Hararis Buch: 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert.

Bilder: Pixabay

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s