Ich die Lüge

Wahrhaftigkeit ist
„unangenehm“
nach entdeckung
des irrTUMs
des LEBENS
bis dahin … luise

Die Mitfühlenden

Ganz im Vertrauen sozusagen
Unter uns und behalte Es für Dich
Sprich mit Keinem darüber versprochen

Ich habe die Klimalüge erfunden
Und den Adam und Eva Sündenschamschuldmythos
Das unendliche Wachstum des Bruttosozialsystems

Die Verknappung der Ölreserven in den 1970er Jahren
Den Soziologenpsychologen das Forschungsergebnis
Eingeflüstert jeder Mensch lüge 80 Mal am Tag

Und dies sei notwendig
Um im Leben bestehen zu können
Nur vor einem habe ich Angst

Nein nicht vor der Angst selbst denn
Nur diese läßt mich existieren
Vor der Wahrhaftigkeit des Liebens

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s