Die Machthaber sind keine gewöhnlichen Juden oder Durchschnittsmenschen, sondern die Elite.

https://michael-mannheimer.net/2018/12/01/un-mitarbeiter-fuer-60-000-vergewaltigungen-verantwortlich-tausende-paedophile-beschaeftigt-un-generalsekretaer-guterres-mit-von-der-partie/

Ihnen sind die Juden im Allgemeinen egal, da Juden keine wirkliche Rasse im eigentlichen Sinne sind (wie nachfolgend dargestellt), sondern ein satanischer Kult.

Der Judaismus – genau so wie die Freimaurerei – ist nur ein Mittel, um die NWO voranzutreiben.

 

“ Es ist mir unbegreiflich, warum wir weiterhin einem kleinen elitären Zirkel, der keinerlei Rücksicht auf die Menschheit nimmt, unsere Wahrnehmung des Weltgeschehens überlassen.“

Vertuscht von ganz oben: Tausende Pädophile arbeiten für die UN

Auch das britische Ministerium soll bei der Vertuschung tatkräftig mitgeholfen haben:

Die Vorwürfe des ehemaligen Leiters verschiedener UN-Missionen schließen sich an den Oxfam-Skandal an. Gegen über 120 Mitarbeiter der britischen Hilfsorganisation wurden während des vergangenen Jahres der Vorwurf sexuellen Missbrauchs erhoben, wie The Times zu Wochenbeginn berichtete.
Nicht nur Oxfam-Mitarbeiter sollen systematisch Sexualdelikte begangen haben:

Unter anderem sollen Oxfam-Mitarbeiter in Krisengebieten von einheimischen Frauen Sex als Gegenleistung für die Aushändigung von Hilfsgütern verlangt habe. Der Skandal weitete sich inzwischen auf andere Hilfswerke aus. So wurden im Zusammenhang mit der Organisation „Save the Children“ 31 ähnliche Fälle registriert, zudem gab es zwei Fälle bei „Christian Aid“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s