GOTT – beherrscht nicht!

„Meine Erfahrung mit Gott und den Religionen …“

GOTT – beherrscht nicht!
ER sperrt nicht ein! ER sperrt nicht aus! GOTT ist weder Zwang, noch Angst!
Denn nichts von alledem – kann man lieben.
LIEBE ist frei. Frei von Zwängen die daran festhalten, Leben sich zu unterwerfen.
LIEBE heilt. Sie schüchtert nicht ein. Sie bedrängt niemals und verfällt in keine Depression.
LIEBE fürchtet nichts.

Sie fordert nicht ein.

LIEBE fühlt mit. Sieht nicht hinweg.

Abhängigkeiten, kennt sie nicht

LIEBE verdirbt nicht.

Sie bürdet keine Last auf.

LIEBE ist das Wesen von einzigartiger Natürlichkeit, glücklich zu sein.

Sie verordnet sich nicht nach des Menschen begrenzten Möglichkeiten, worin das Böse sich verweigert.

LIEBE erlaubt sich.

Wendet nicht ab. LIEBE befreit.

Sie hält nicht im Irrtum gefangen.

Sie verzeiht.

Sie trägt nicht nach.

LIEBE hinterlässt kein Schuldgefühl.

Sie erhebt sich nicht.

Sie heißt willkommen.

LIEBE verleiht sich nicht.

Sie schenkt.

Sie schafft nicht kaputt.

LIEBE wendet sich zu. — Nicht ab.

LIEBE lebt im Miteinander.

Langeweile und zuviel, kennt sie nicht.

Gegeneinander, will sie nicht.

LIEBE achtet alles

LEBEN. Erkennt sich als wertvoll.

Sie weiß nichts von Vorsicht.

Sie kämpft keinen ungleichen Kampf.

LIEBE hängt nicht an toten Dingen. Die vergänglich sind.

Ihr Wert berechnet nichts.

LIEBE ist keine Frage. Sie ist die Antwort auf alles.

Sie fühlt den Schmerz anderer Lebewesen. Weil sie weiß, was nicht zu ihr gehört.
Doch sie bedarf Reife. Menschliches Bewusstsein und den Willen – sie anzunehmen.
Darin habe ich GOTT kennengelernt.

Und nur – diesen einen GOTT – kann ich lieben.

Der von einzigartiger Kostbarkeit ist – LIEBE – die uns fähig macht – das Gegenteil von ihr – zu erkennen.

Nicht aus mir kam alles Bewusstsein, alles Fühlen gleichzeitig.

Es war der Weg – mit GOTT.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s