Neonicotinoide

https://de.wikipedia.org/wiki/Neonicotinoide

Zur Navigation springenZur Suche springen

Imidacloprid, ein typisches systemisches Insektizid aus der Gruppe der Neonicotinoide

Als Neonicotinoide oder Neonikotinoide wird eine Gruppe von hochwirksamen Insektiziden bezeichnet. Sie alle sind synthetisch hergestellte Wirkstoffe, die an den Nikotinischen Acetylcholinrezeptor (nAChR) von Nervenzellen binden und so die Weiterleitung von Nervenreizen stören. Neonicotinoide sind selektive Nervengifte, …

… die auf die Nervenzellen von Insekten weit stärker als auf die Nerven von Wirbeltieren wirken.

————————————————————————————-

das vedeutet

AUCH auf andere NERVENZELLEN wirken …

es gibt ausreichend hin- und beweise für erkankungen von MENSCH  und TIER an KÖRPER, GEIST und SEELE … UND an PFLANZEN

… INKLUSIVE profitgier und zerstörungswut … luise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s