Der Weihnachtsmarkt

GIBT ES HEUTE
WAS OFFIZIELL
geLIEBT WERDEN DARF
WAS NICHT VERRISSEN WIRD
WEIL EINE EMOTION
DANACH VERLANGTE

ES GIBT SIE
DIE LIEBE
DIE FREIHEIT
DIE WAHRGEIT
DIE IMMERZUS WÄHRT
…luise

Die Mitfühlenden

Heute Sonntag ging ich weil ich keine
Kirchenbesuche mehr ertrage
Der zuvorderst oben hängenden gefolterten

Männlichen Leiche halbnackt am Kreuze wegen
Als ein Tiefensymbol einer verwirrten verirrten
Frohen Freuden und Liebesbotschaft

Einmal ausnahmsweise auf einen Weihnachtsmarkt
Am Rande in einem Grüppchen Polizisten
Auch eine Frau und ein orientalisch

Aussehender bärtiger Kollege dabei plaudernd
Und die Buden und Hütten qollen über
Mit Dingen bunt und schön

Und Essen und Trinken sind reichlich feilgeboten
Da sah ich einen Mann vor einer
Hütte stehen die geschlossen war

Und Er sprach von dem Streit der Eheleute
Um den Abwasch um den Müll das Saubermachen
Vor den Kindern all die Tage Jahre über

Und das Fest der Liebe heilt
Was vergangen diente einst
In dankbarer Wertschätzung

Sind Abwasch Müllentsorgung Putzen
Heilige Handlungen zutiefst
Denn die Teller dienten

Und die Verpackungen sind Dienende
Die Nahrung Geschenke Mutter Erdes
Und die Haare und der Staub

Brösel welke…

Ursprünglichen Post anzeigen 35 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s