Das Rad des Lebens

Die Mitfühlenden

Ein Rad ob eines Kinderwagens
Fahrrades oder einer Kutsche
Wer kann Es wissen wer war dabei

Wer hats gesehn
Begann sich zu streiten
Die Nabe erklärte stolz

Sie sei das Wichtigste
Da riefen die Speichen nein wir
Sonst wäre verbindend kein Halt

Zuletzt protestierte die Bereifung
Denn Sie allein gäbe dem Ganzen

Form und den haftenden Rahmen
Da trat eine Heilige Stille ein
Und das Rad setzte sich wieder in Bewegung

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s