Buch-Rezension: Agile Verwaltung – Wie der Öffentliche Dienst aus der Gegenwart die Zukunft entwickeln kann

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Ich gehöre zu den Initiatoren des Forum Agile Verwaltung, einem damaligen Kreis von fünf ‚Verrückten‘, die meinten, dass es doch toll wäre,  wenn das, was schon in anderen Bereichen an neuer Arbeitshaltung mit viel Selbststeuerung doch auch in den Amtsstuben hilfreich wirken können sollte. So dass am Ende alle Beteiligten zu einem aktuelle Problem zu besseren Lösungen kommen können, besonders, wenn es mal komplexer ist.

Damit möglichst viele im öffentlich Dienst Stehende über die Möglichkeiten einer effektiveren Herangehensweise erfahren können, hatten wir als erste Maßnahme einen Blog begonnen, auf dem wir jede Woche ein oder zwei Artikel mit Beispielen und Methoden veröffentlichen. Inzwischen wird dieser rege besucht, d.h. es werden jeden Tag im Schnitt 300 Mal Artikel gelesen.

Dann hatten wir im Februar 2017 eine erste Konferenz veranstalten, an dem sich über über 40 Interessierte informierten. Aufgrund der guter Rückmeldung haben wir auch in 2018 eine Konferenz veranstaltet, mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 317 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s