Archiv für den Monat Dezember 2018

Guten Rutsch 🥂🎉

🍾🥂🎉

Guten Rutsch!

Hej !  

Na, wie sitzt der Hosenbund nach den Feiertagen? Wir wollten nur noch mal kurz Tschüss sagen für dieses Jahr 👋🏼

Eigentlich hatten wir geplant, auf dem Blog auch noch einen kleinen Jahresrückblick ‚rauszuhauen, doch ehrlich gesagt ist uns die Tage auf halber Strecke einfach die Luft ausgegangen. Wir sind voll im Entspannungsmodus und konnten einfach die Finger nicht mehr rühren 😅

So ganz ohne Gruß wollten wir dich aber auch nicht ins neue Jahr schicken und dachten uns: so ein kleiner, letzter Newsletter schadet ja nicht. Oder?

Vielleicht suchst du ja ohnehin noch nach dem perfekten Drink für die Silvesterparty? Den haben wir natürlich noch für dich mit unserem letzten Rezept in diesem Jahr!

Wie klingt denn ein veganer Gin Sour mit Mandarine & Zimt für dich? Sehr gut? Alles klar, kommt sofort.

Wir sagen auf jeden Fall Danke für ein verrücktes Jahr, all die lieben Kommentare und Nachrichten und wünschen dir den besten Rutsch und alles, was du dir für 2019 selbst wünschst 🎉🎉

P.S.: Wir freuen uns, wenn du virtuell mit dem Hashtag #eatthisnewyear mit uns anstößt 🥂

P.P.S: Falls du noch Ideen für ein veganes Käsefondue oder Raclette brauchst, können wir dir natürlich auch weiterhelfen!

ZUM VEGANEN GIN SOUR MIT MANDARINE & ZIMT
ZUM SOHO SLING – GIN-COCKTAIL MIT THYMIAN

NOCH MEHR FEINE DRINKS

Glühwein-Bellini mit selbstgemachtem Glühweinsirup

Der schnieke Drink eignet sich perfekt als Begrüßungstrunk an den Feiertagen und stellt den obligatorischen Sekt mit O-Saft gekonnt in den Schatten. Und ja, Glühwein geht auch noch nach Weihnachten!

ZUM REZEPT

Cranberry Rosmarin Bennet

Und noch mal Gin! Du merkst: wir stehen drauf. Du magst Gin genauso gerne? Wie wäre es dann mit einem bittersüßen Cranberry Rosmarin Bennet? Cheers!

ZUM REZEPT

Grapefruit Fizz {alkoholfrei}

Für alle Anti-Alkis und Kinners, die sich gerne etwas Dekadentes gönnen möchten und nicht mit einer schnöden Apfelschorle abgespeist werden wollen, gibt es nun unseren „Grapefruit Fizz“ mit blitzschnell selbstgemachtem Ingwer-Sirup, Eisklötzchen und einem Zweiglein Rosmarin. Hach, wat is dat schön!

ZUM REZEPT

Veganer Eggnog mit Vanille & Zimt

Unser veganer Eggnog mit Vanille und Zimt passt auch nach Weihnachten noch superb und lässt sich, ob mit oder ohne Rum, im Winter dauerhaft genießen. Cheers!

ZUM REZEPT
* Enthält Werbung

UNSERE BÜCHER

Vegan kann jeder

19,95 €

MUSS ICH HABEN! *

Vegan grillen kann jeder

19,95 €

MUSS ICH HABEN! *

Vegan frühstücken kann jeder

19,95 €

MUSS ICH HABEN! *

Vegan Street Food

19,99 €

MUSS ICH HABEN! *
Viel Spaß beim Kochen!
Nadine & Jörg

Wer in Florenz ist, kommt an der Blütezeit der Renaissance nicht vorbei. In keiner anderen europäischen Stadt zeigt sich ihre künstlerische und architektonische Pracht so malerisch wie hier. Dank profitablem Außenhandel ist die Stadt derzeit so reich gewesen, dass die Florentiner es sich leisten konnten, unsagbar teure Gebäude, Skulpturen und Gemälde in Auftrag zu geben, […]

über 53/ Der Quantensprung — Tante aus Marokko

gefunden bei Grace auf TheEarthPlan Hier ist das schon wieder ………. “Der einzige Weg hinaus ist der nach innen …“ Quelle: Eric Raines. ~ 19. Dezember 2018 Der menschliche Körper ist eine organische Version der Teslaspule. Um dies zu verstehen, müssen wir zuerst den Körper verstehen. Dein Gehirn ist nicht dein Gehirn, wie du…

über Körpersprache: Die Sprache des Lichts ~ Eric Raines — Transinformation

Atlantis, Pyramiden & Kundalini

Gegen den Strom

Am 21.01.2017 veröffentlicht

Fragen zur Bedeutung von Atlantis, den Pyramiden, und Kundalini. „Die Völker westlich des Atlantiks schauen nach dem Osten, um ihre Herkunft abzuleiten, während sie östlich des Atlantiks nach Westen schauen, um dies zu tun: daher laufen alle Herkunftsstränge bei Atlantis zusammen. Man findet dieselbe Erzählung, daß im Garten Eden 4 Flüsse von einem Hauptstrom ausgingen. Und diese 4 Flüsse findet man in den skandinavischen Überlieferungen, wie auch in den Legenden von Chinesen, Tataren, Singalesen, Tibeter, Buddhisten, Hebräer, und den Brahmanen. Wir stellen diese Überlieferung vom Garten Eden nicht nur in der Alten Welt fest, sondern sie begegnet uns ebenso bei den zivilisierten Völkern Amerikas.“
– Ignatius Donnelly, „Atlantis- die vorsintflutliche Welt“ Video erstellt von Flo, http://www.youtube.com/dieZuversicht Original-Artikel auf http://www.atlanteanconspiracy.com http://www.atlanteanconspiracy.com/se… Übersetzung: Paul Breuer Dies ist eine „no budget“ Produktion mit Creative Commons Lizenz. Weiterverbreitung nur nicht-kommerziell und mit Namensnennung des Erstellers und YouTube-Kanals erlaubt…

Ursprünglichen Post anzeigen 4 weitere Wörter

120 Dezibel – Erlebnisberichte

Liebe Mitstreiter, liebe Unterstützer,
das Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir blicken zurück auf ein Jahr voller Ereignisse. Es war ein Jahr des patriotischen Widerstands, welches trotz einiger Repressalien und Rückschläge auch Erfolge mit sich brachte.
Insbesondere war es das Jahr unserer Fraueninitiative „120 Dezibel“. Was Ende Januar mit einem Kampagnenvideo begann, das die dramatischen Verhältnisse in Deutschland anprangerte, entwickelte sich schnell zu einer international wahrgenommenen aktivistischen Kraft.
Unser Video ging viral, wurde zigfach neu hochgeladen und sogar in andere Sprachen übersetzt, unser Aufschrei wurde weltweit von den Medien aufgegriffen, das Hashtag #120dB millionenfach geteilt und kommentiert.
Unsere Aktivistinnen reisten nach Birmingham und London und verbreiteten unsere Botschaft sogar am „Speaker’s Corner“.
Mit Aktionen in Berlin, Kiel, Augsburg, Dresden, Bonn, München und Köln brachten wir den Protest gegen die zunehmende Gewalt an Frauen auf die Straße und machten auf die verfehlte Migrationspolitik der Bundesregierung aufmerksam. Wir gingen an die Orte, wo Frauen Opfer von schrecklichen Gewaltverbrechen wurden. Wir zeigten deutlich, dass wir nicht vergessen und verschweigen, welche Gefahren täglich auf Mädchen und Frauen in unserem Land und in halb Europa warten. Wir wollen und werden auch weiterhin nicht tatenlos zusehen, wie Frauen zunehmend aus dem öffentlichen Raum verdrängt werden und einer Mehrheit von Männern aus archaischen und frauenfeindlichen Kulturen ausgesetzt sind.
Auch im nächsten Jahr geht unser politischer Kampf weiter. Wir werden unsere Initiative voranbringen und die Opfer von importierter Gewalt zu Wort kommen lassen.
Erlebnisbericht von Michelle
Michelle aus dem Münsterland macht den Anfang. Sie lebt aktuell als Au-pair-Mädchen in Deutschland und wurde vor ein paar Wochen zusammen mit der 5jährigen Tochter ihrer Gasteltern von drei Asylbewerbern überfallen. Auf unserer Seite https://www.120-db.info berichtet sie von ihrem Vorfall.
Zu Michelles Erlebnisbericht

https://www.120-db.info/erlebnisbericht/michelle/

Berichte über Deine Erlebnisse
Michelles Erlebnis ist kein Einzelfall, sondern der bittere Alltag für Frauen in unserem Land der offenen Grenzen. Wir wollen den vergessenen Frauen eine Stimme geben und über das berichten, was die etablierten Medien aufgrund von nur „lokaler Bedeutung“ verschweigen.
Wenn ihr auch bereits Erfahrungen mit Übergriffen durch „Gäste“ gemacht habt, sendet uns eure Erlebnisberichte über unsere Internetseite zu. Denn kein Opfer ist vergessen und jeder „Einzelfall“ ist einer zu viel!
Sende uns Deinen Erfahrungsbericht

https://www.120-db.info/erlebnisberichte/

Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches und vor allem sicheres Jahr 2019.
Euer 120-Dezibel-Team

Beim Wahrsager

klar doch:: „strahlend neu“ … luise

Die Mitfühlenden

Nein ich kann Es nicht erwarten
Bis da Neue Jahr anbricht
Heute jetzt will ich Es wissen

Ob endlich kommt das Weltgericht
So geh ich hin zu einer Wahrsagerin
Ob Sie mir die Hand lese sei Es auch schlimm

Die Tarotkarten lege oder schaue
Was Sie in der Chritallkugel sehe
Wohlan Sie spricht geneigter Mann verstehe

Was ich da sehe spürend schauen kann
Ist wenn Sie unwahr lügend werden würden
Vergeht zugleich der Zukunft leichte Bürden

Doch wenn Sie wahr und liebend treu
Sind Sie ein Himmelsegen Allem
Und der Lauf der Welt wird strahlend neu

Ursprünglichen Post anzeigen

Ade Du Altes – heißen DICH Neues Jahr 2019 Willkommen

Zuzalys Herz *Klick*

Gib den Menschen Glaube und Hoffnung

gib Ihnen ihre Träume der Liebe zurück –

Jetzt  bewege dich endlich … du NEUES JAHR

so spricht das ALTE JAHR 

und entschwindet – mit einer Träne im Auge 

Hätte ich die göttliche Kraft …

zuweilen in dieser einen NACHT

Dich innigst an mein Herz zu drücken

Dich … der Du nicht bei mir bist …  zu Küssen

süße Gedanken erinnern … Deiner innigsten LIEBE

Wie soll ich dieses Gefühl nennen?

wenn………. meine Augen weinen möchten

und die Tränen plötzlich versiegen?

wenn …….. du arge Wut in dir spürst

und du Explosionen dem Ausbruch nahe – verschließt?

wenn………. große Traurigkeit fast dein Herz zerreißt

und du trotz allem dich lächelnd zeigst?

Ich finde darauf keine Antwort! –

reichen wir uns friedvoll und ohne Vorteile  alle die Hände

Ursprünglichen Post anzeigen