Helfen Sie den Hunden, den Winter zu überleben

Wir müssen die Hunde im Norden Kanadas dringend vor Kälte schützen.
Im Browser anzeigen
Jetzt spenden
wir müssen uns beeilen, um Welpen wie Gus und andere Hunde im abgelegenen Norden Kanadas vor dem Erfrieren zu schützen.
Bitte helfen Sie uns, diese Hunde und andere Tiere weltweit zu retten und zu schützen.

In allen Gemeinden im Norden Kanadas werden Hunde gehalten. Allerdings verbringen diese den Winter üblicherweise im Freien. Dabei reicht ihr Fell allein nicht aus, um sie vor eisigen Temperaturen, heftigen Winterstürmen und Schneegestöber zu schützen.

Jetzt spenden

Welpen wie Gus sind am meisten gefährdet. Ohne eine warme Hundehütte, in die sie sich einkuscheln können, können sie nicht überleben. Sie sind zu jung und zu verletzlich, um der bitteren Kälte zu trotzen.

Beginnen Sie das neue Jahr mit einer guten Tat und spenden Sie für Gus und andere notleidende Tiere weltweit.

Mit unserem Northern-Dogs-Projekt helfen wir den Menschen, indem wir ihre Hunde jedes Jahr medizinisch versorgen, Aufklärungsarbeit über artgerechte Tierhaltung leisten und für alle Hunde einen warmen Unterschlupf bereitstellen. Die Hundehütten bestehen aus einer soliden Sperrholzkonstruktion mit Schaumisolierung und einem Dach aus Asphaltschindeln.

Wir setzen uns für eine Welt ein, in der Tiere respektiert und geschützt werden. Unser Northern-Dogs-Projekt ist dabei nur eines unserer Programme, um einzelne Tiere zu retten, ganze Populationen zu schützen und deren Lebensräume zu erhalten.

Mit Ihrer Spende helfen Sie notleidenden Tieren weltweit, und Sie unterstützen uns dabei, eine bessere Zukunft für Tiere wie Gus zu schaffen.

Ich danke Ihnen für alles, was Sie für die Tiere tun!

Janice
Janice Hannah

Leiterin des Northern-Dogs-Projekts
P.S. Hunde, die in den nördlichsten Gebieten Kanadas schutzlos im Freien leben müssen, leiden schrecklich während des Winters Mit Ihrer Spende helfen Sie schutzlosen Tieren in Kanada und überall auf der Welt.
Auch teilen hilft Teilen Facebook Teilen Twitter Share by email
Vielen Dank für Ihre Spende an den IFAW. Die Spenden an den IFAW fließen generell allen Tierschutzprojekten der Organisation zu und werden jeweils dort eingesetzt, wo Geld am dringendsten benötigt wird.
Folgen Sie uns
Facebook   Twitter   Youtube
International Fund for
Animal Welfare
Max-Brauer-Allee 62 – 64
22765 Hamburg
Impressu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s