NWO-Papst Franziskus droht Italiens Innenminister mit „Exkommunikation“! | Michael Mannheimer Blog

Andreas Große

Hexenjagd in Rom: Papst will Salvini exkommunizieren, weil er keine Illegalen aufnimmt.

Exkommunikation? Da war doch was? Stammt das nicht aus den finstersten Zeiten der katholischen Kirche?

Wurde nicht Galilei, wenn er nicht seine Erkenntnis widerruft, derzufolge sich nicht die Sonne (wie vom Katholizismus befohlen) um die Erde, sondern umgekehrt die Erde um die Sonne dreht, mit seiner Exkommunikation und anschließenden Lebendverbrennung in Rom bedroht?

Im Mittelalter hatte auf dem Gebiet des Heiligen Römischen Reichs die Exkommunikation die weltliche Reichsacht zur Folge und damit oft den wirtschaftlichen oder politischen Ruin (jemanden „in Acht und Bann tun“ = aus der Gemeinschaft ausschließen).

Eine Exkommunikation führte also zur wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Vernichtung des Exkommunizierten.

Das säkulare Äquivalent zur katholischen Exkommunikation findet sich in der Ächtung aller Islam- und Merkel-/NWO-Kritiker durch die Verrätermedien. […]

weiter unter —>

Quelle: NWO-Papst Franziskus droht Italiens Innenminister mit „Exkommunikation“! | Michael Mannheimer Blog

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s