Wenn Sie sie nicht kaufen, müssen die Tiere nicht sterben

Stoppen Sie den Handel mit Wildtieren.
Im Browser anzeigen
Mitmachen
vor genau zehn Jahren verbot eBay mit Unterstützung des IFAW den Verkauf von Elfenbein auf seiner Online-Handelsplattform.
Das Internet ist der weltweit größte Marktplatz für illegalen Wildtierhandel und bietet skrupellosen Händlern viele Möglichkeiten, ihre kriminellen Aktivitäten zu verschleiern. Unser in 2018 erschienener Bericht über den Onlinehandel mit Tieren oder Produkten geschützter Arten stellt fest, dass in achtzig Prozent der Anzeigen aus vier Ländern lebende Tiere gehandelt wurden. Bei fünfundfünfzig Prozent dieser Tiere handelt es sich um Reptilien, wie Wasser- und Landschildkröten.

Dank unserer Recherchearbeit und der Kooperation mit Strafverfolgungsbehörden und Online-Plattformen können wir den illegalen Onlinehandel mit Wildtieren bekämpfen. Aber dafür sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

Unterstützen Sie uns als aufgeklärter Verbraucher dabei, den illegalen Wildtierhandel aus dem Internet zu verbannen. Sagen Sie Nein zu illegalen Wildtierprodukten und Tieren geschützter Arten, und weisen Sie die Online-Marktplatzbetreiber auf verdächtige Angebote hin.

Bitte unterstützen Sie den Aufruf

Seitdem wir den Online-Wildtierhandel gemeinsam mit eBay bekämpfen, hat die Online-Plattform ihre Nutzungsbedingungen verschärft und unterstützt Initiativen wie die Koalition zur Beendigung des illegalen Onlinehandels mit Wildtieren und die Allianz zur Bekämpfung des illegalen Onlinehandels mit Wildtieren. 2017 und 2018 wurden mehr als 100.000 Einträge verbotener Wildtierarten blockiert oder entfernt. Unsere Nachforschungen während der vergangenen zehn Jahre haben außerdem gezeigt, dass der Onlinehandel mit Elfenbein auf den eBay-Seiten Frankreichs und Großbritanniens zurückgegangen ist. Wir haben bereits viel erreicht, und wenn Sie Augen und Ohren für uns offen halten, können wir unser Netzwerk weiter ausbauen und den illegalen Wildtierhandel effektiv bekämpfen.

Mit Ihrer Hilfe können wir andere Verbraucher sensibilisieren und Internetanbieter dabei unterstützen, den illegalen Onlinehandel mit Wildtieren zu beenden.

Ich danke Ihnen im Namen der Tiere!


Tania McCrea-Steele

Projektmanager International illegaler Wildtierhandel
Auch teilen hilft Teilen Facebook Teilen Twitter Teilen email
Folgen Sie uns
Facebook   Twitter   Youtube
International Fund for
Animal Welfare
Max-Brauer-Allee 62 – 64
22765 Hamburg
Impressum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s