Eine Reduktion des CO2 wird zu einer planetenweiten Nahrungsmittelknappheit und zu Massen-Hungersnöten führen

https://transinformation.net/sind-die-plaene-zur-reduktion-des-co2-ausstosses-eine-manipulation-der-globalisten-die-zu-einer-planetenweiten-nahrungsmittelknappheit-fuehren-wird/

„Es stellt sich heraus, dass die meisten Pflanzen in Bezug auf Kohlendioxid etwas „ausgehungert“ sind, denn Experimente gezeigt haben, …

… dass eine Vielzahl von Pflanzen bei doppelter Kohlendioxidkonzentration schneller wachsen und toleranter sind gegenüber Trockenheit.


„Es wird angenommen, dass der Anstieg des CO2-Gehalts in der globalen Atmosphäre, der durch die Aktivitäten der Menschheit im letzten Jahrhundert verursacht wurde, zur Steigerung der landwirtschaftlichen Produktivität beigetragen hat.

Kurz gesagt, Kohlendioxid ist ein natürlicher Teil unserer Umwelt, der für das Leben notwendig ist, sowohl als „Nahrung“ als auch als Nebenprodukt.“

Wie du vielleicht schon vermutet hast, ist „Rettet den Planeten“ wahrscheinlich nur eine List, um die globale Zusammenarbeit zu fördern. Aber die Wahrheit ist, dass die Reduzierung von Kohlendioxid in der Umwelt katastrophale Folgen für den Durchschnitts-Menschen haben wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s