Bewusstsein, Sein und „ICH BIN“

bumi bahagia / Glückliche Erde

Von Angela, 04.02. 2019

Was bedeutet das Wort BEWUSSTSEIN eigentlich wirklich? Es gibt so unendlich vieles darüber zu sagen und ich bin mir bewusst, hier nur einen kleinen Teil des großen Ganzen aus meiner Sicht zu schildern..

Oft wird das Wort „Bewusstsein“ mit „Wahrnehmung“ übersetzt, vielleicht auch mit dem Wort „Geist“. Auf keinen Fall kann man Bewusstsein mit Denken gleichsetzen. Der Verstand, das Denken sind nur ein kleiner Bruchteil unseres viel umfassenderen Bewusstseins. Alles, was existiert, hat Sein, hat Gott-Essenz , hat einen Grad von Bewusstsein.

Es wird von einem
göttlichen Bewusstsein, einem Tagesbewusstsein, einem
Traumbewusstsein, dem Unbewussten und dem
Überbewusstsein gesprochen. All diese Begriffe haben ihre Funktion, um das
große Phänomen von Bewusstsein begreifbar und erklärbar zu machen.

Vielleicht kann man sich der Frage auf einem anderen Weg nähern,
nämlich über den Begriff BEWUSSTHEIT. Es gibt nur eine BewusstHEIT. Man
kann sie meines Erachtens mit
dem göttlichen Bewusstsein gleichsetzen…

Ursprünglichen Post anzeigen 744 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s