Also handelt Zarathustra

… denn viele ängstigen sich vor
der möglichen
KRAFT der eigenen
GEDANKEN
und
der anstrengung
sie nähren sollen, wollen
müssen ?
luise

Die Mitfühlenden

Da sind Menschen die sprechen reden viel
Doch handeln sie nicht in Übereinstimmung
Mit dem was Sie erkennen vorzugeben

Empfinden zwar doch lassen Sie die Tat ungetan
Aus Angst vor eingebildeten Folgen
Opfern darin ihre Herz auf dem Altar der Anpassung

Zarathustra kündigt die Wohnung den Arbeitsvertrag
Spricht die Trennung einer Beziehungsleiche jetzt aus
Ohne neue Wohnung neuen Broterwerb Partnerschaft

Dafür ist Zarathustra in sich Zuhause
Tut arbeitet daran was Er wirklich liebt
Ist sich selbst und Allen Zuflucht Nährender und Geliebter

Ursprünglichen Post anzeigen

2 Kommentare zu „Also handelt Zarathustra

  1. Liebende luise

    Gedanken sind unsere Kinder
    Gezeugt von der Engelschar
    Unlichter lichter Art

    Die wir abtreiben
    Die wir nähren an unseren Herzen
    Mißgeburten der Angst oder

    Entzückende Freude
    Dies ist unser aller Freiheit
    Sekündliche Wahl dieses einzigartigen heiligen Augenblicks

    Dankend Dir Joaquimskind

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s