Fötenindustrie – Ein Wahnsinn sonder gleichen

* NEBADONIA *

Wir leben tatsächlich in der Apokalypse, in der alle Tatsachen offengelegt werden.
Es ist zurweil verstörend, festzustellen, daß der Mensch als Ware und Lebensmittel einer gewissen Kaste gehandelt wird.

Wunderbar getarnt und eingebettet in die schönst klingenden Worte. Mit Moral und Anstand, Menschenrechte und Freiheit ausgeschmückt.
Jetzt erst kann man den wahren Hintergrund verstehen, wieso die Abtreibungslobby und die Fötenindustrie so dermassen perphide wirkt.

Abtreibung oder Organhandel? Bundesstaat Virginia erlaubt Tötung nach der Geburt!

Abtreibung oder Organhandel? Bundesstaat Virginia erlaubt Tötung nach der Geburt!
Seit letzter Woche verschärft sich die Abtreibungsdebatte in diversen amerikanischen Bundesstaaten. Der Senat des Bundesstaates New York verabschiedete am letzten Dienstagabend ein weit reichendes Abtreibungsgesetz. Es ermöglicht, ungeborene Babys bis zum 9. Monat also bis zur Geburt abzutreiben. Zudem wurde der Paragraf ganz aus dem Strafgesetzbuch gestrichen, was die Tore für unlautere Missbräuche sperrangelweit öffnet. Grundsätzlich ist Abtreiben ja eine private Entscheidung der Eltern. Warum diese…

Ursprünglichen Post anzeigen 29 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s